Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Weihnachts-Stammtisch am Freitag, 14.12.2018   click    + + +   Santa Claus on Road, Sonnabend 15.12.2018   click    + + +   Bericht Stammtisch am Freitag, 30.11.2018   click    + + +   Bericht Workshop "Basecamp" am Sonnabend, 17.11.2018    click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Stammtische 90. BBB-Stammtisch (Freitag, der 18.Nov.2016, 19.00 Uhr)
nach unten Home Zum Forum Stammtische
Autor Nachricht
Largeman ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 246
Wohnort: Berlin - Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 14.11.2016, 07:43   Titel: 90. BBB-Stammtisch (Freitag, der 18.Nov.2016, 19.00 Uhr)


Event: Stammtisch 90. BBB-Stammtisch (Berliner Hof)
Status: beendet
Start: Freitag, 18. Nov 2016 19:00 Uhr (abgelaufen)
Anmeldefrist: Freitag, 18. Nov 2016 18:00 Uhr (abgelaufen)
Treffpunkt: Hildergardstraße 14, 10715 Berlin
Tourguide:Largeman

Teilnehmer
1.  Largeman   Fahrer   
2.  Rollerbiene   Sozia   
3.  legrandalex   Fahrer   
4.  Ron   Fahrer   
5.  Stevie   Fahrer   
6.  Sylvi (Gast)   Sozia   
7.  Tiger1050   Fahrer   
8.  binie   Fahrerin   
9.  Seemann   Fahrer   
10.  stevesan   Fahrer   
11.  stellamaris   Sozia   


Das nächste Event abseits der Landstraßen steht ins Haus!

Ihr seid herzlich eingeladen zum 90ten Stammtisch der Berlin-Brandenburg-Biker.

Wir treffen uns am 18. November 2016 im

Berliner Hof in der Hildegardstraße 14 in Wilmerddorf um 19.00 Uhr.

Vom Bundesplatz oder der U-Bahn-Station Blissestraße mit einem kleinen Spaziergang gut zu erreichen. Oder der Bus 101 hilft, die Gehstrecke zu verkürzen. Natürlich steht es Euch frei, mit individuellen Fahrzeugen anzureisen, wobei das Moped eindeutig zu präferieren ist.


Hier die Anfahrtsskizze.




Wer sich zuvor ein wenig informieren will. kann das hier:

http://restaurant-berliner-hof.de/

Um uns einen schnellen Service bieten zu können, unterbreitet uns der Wirt eine etwas abgespeckt Karte. Ich bin mir aber sicher, dass jede(r) etwas Leckeres findet.

Ich freue mich auf das Treffen mit Euch, gute Gespräche und ein paar entspannte Stunden.

Liebe Grüße

Uwe
_________________
DLzG Uwe
#11JahreBBB#

_____________________________
Besser spät, als nie!
1 Anhang für Gäste nicht sichtbar!
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
legrandalex ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 1205
Wohnort: Berlin Mitte   
BeitragVerfasst am: 18.11.2016, 10:19   Titel:

... die Sonne scheint, es ist warm ... Ihr wollt doch alle mit Moped kommen oder ?!

Xavier
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4419
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 18.11.2016, 10:52   Titel:

Also wenn sich das nicht ändert (es sollte ja noch nass werden), bin ich auch mit dem Mopped da. War gerade schon auf einer kurzen Biege.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4419
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 18.11.2016, 11:01   Titel:

Man soll es auch nicht beschreien. Jetzt in diesem Augenblick geht es bei mir richtig los. Aber Daumen drücken. Vielleicht beruhigt es sich ja wieder.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Stevie ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2013
Beiträge: 315
Wohnort: Berlin/ Spandau   
BeitragVerfasst am: 18.11.2016, 22:30   Titel:

Der Kaiserschmarn war soooooooo lecker.
Tolles Lokal mit super Essen. Hat richtig Spaß gemacht.
Danke an Uwe für die Orga.
Bis bald.
_________________
Stevie
Einfach nur glücklich
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
binie 
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.09.2015
Beiträge: 21
Wohnort: Berlin- Lankwitz   
BeitragVerfasst am: 18.11.2016, 23:35   Titel:

Hauptspeise eine Kürbispfanne und als Nachspeise den Kaiserschmarn,super lecker Essen Bin gut gelaunt nach Hause gekugelt. Vielen Dank für die Organisation Cool Hat Spaß gemacht.
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4419
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 19.11.2016, 08:25   Titel:

Als einziger Mopped-Fahrer an diesem Abend wurde der Heimweg zwar noch einmal frisch - aber wenigstens ohne fallendes Feucht von oben.

Wie immer ein gelungener Stammtisch mit Speis und Trank und die paar "Lügen" über den Alten Fritz (draußen im Schaufenster auf den Speisekarten) wird der Wirt bald korrigieren. Twisted Evil

Vielen Dank an Uwe für die Organisation und auch an alle anderen für einen geselligen Abend!

Bis zum nächsten Mal!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
legrandalex ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 1205
Wohnort: Berlin Mitte   
BeitragVerfasst am: 19.11.2016, 10:38   Titel:

bin gestern auch gut zu Hause angekommen ... auch wenn ich mit 4 Rädern unterwegs war.

Das trübe Bier war lecker und mit meinem 2. Gans-Essen in dieser Saison war ich sehr zufrieden ... sogar die "Silage" habe ich weg verputzt !

Platz habe ich - sogar mit meiner Dose - quasi vor der Tür gefunden, und wir hatten ein Raum extra für uns im Restaurant.
Danke an Uwe für die Orga und den Teilnehmern für die gute Stimmung.

... und weil das ende eines Stammtisches das nächste ankündigt ... habe ich schon für uns in einem - sagen wir - "exotischen Lokal für den 02. Dezeber reserviert.

Xavier
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Largeman ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 246
Wohnort: Berlin - Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 19.11.2016, 11:38   Titel:

Der 90. BBB-Stammtisch ist nun auch Vergangenheit

An diesem „runden“ Stammtisch trafen wir uns im Berliner Hof in der Hildegardstraße in Wilmersdorf. Xavier (legrandalex), Ron (eben der), Stefan (Stevie), Sylvia (Sylvia), Jürgen (Tiger1050), Sabine (binie), Hans-Joachim (Seemann), Stefan (stevesan), Natascha (stellamaris), Tina (Rollerbiene) und ich (Largeman) waren die Vertreter der Berlin-Brandenburg-Biker.

Die versammelte Mannschaft auf einen Blick

Elf aufrechte Biker fanden sich zusammen, was bei der anfangs vermuteten Teilnehmerzahl von 20 bis 25 Personen beim Wirt für offensichtliche Enttäuschung und beim Organisator für ein betretenes Gesicht sorgte. Da ist dem Wirt eine Menge Umsatz durch die Lappen gegangen. Vielleicht könnten uns die daheim gebliebenen ein kurzes Feedback geben, was der Grund fürs Fernbleiben war. Vielleicht lag es an der Location? Natürlich gibt es zu dieser Zeit im Jahr reichlich persönliche Gründe. Wenn es aber andere - technische - sind, würde uns ein Feedback bestimmt helfen. Gerne auch als PN.

Nachdem die erste Enttäuschung verflogen war, gaben wir uns dem gemütlichen Beisammen-Sein hin.

Schnell waren die ersten Getränke bestellt und serviert, und die ersten Gesprächen hoben an. Die heute einmal kleinere Runde machte es möglich, dass (fast) Jede(r) alles mitbekam. Das hat auch seine Vorteile…

Erst einmal gab es etwas zum Futtern:

Ihre Bestellung, bitte!
Wer hatte was?!?
Der Standard: Schnitzel (mit warmen Kartoffelsalat)
Sehr speziell: Die Kürbispfanne
Besser als der von Rogacki, meint der Wirt: Matjes
Ganz rustikal…

So ging es thematisch kreuz und quer durch die Weltgeschichte: Wir sprachen über die zukünftige Elektromobilität, deren Chancen und Hindernisse. Ja, selbst vor Verschwörungstheorien über verschollene Patente zum Schutze des Erdöl-Absatzes machten wir nicht Halt. Ausführlich berichteten Xavier (legrandalex) und Hans-Joachim (Seemann) von Erfahrungen mit reinen E-Autos und/oder Hybriden.

In drei Wochen, am 10. Dezember findet wieder „Santa Claus on Road“ statt, eine karitative Rundfahrt von Bikern, um Bedürftigen der Stadt eine Freude zu machen. Dazu muss nicht nur das entsprechende Outfit sein, sondern auch die Mopeds sollen sich weihnachtlich präsentieren. Deko-Tricks wurden ausgetauscht, technische Lösungen für die Beleuchtung aufgezeigt und die Ahnung geäußert, dass es diesmal ins Wasser fallen wird. Na. da kann man gespannt sein…
Trotzdem hier der Aufruf, sich daran zu beteiligen und einmal einen Blick auf die Website von Santa Claus on Road (http://www.berlin-christmas-biketour.de/) zu werfen. Vielleicht treffen wir uns ja bei diesem Event.

Natürlich war auch die Wahl des „mächtigsten Mannes der Welt“ ein Thema. Manche verarbeiten noch das Trauma vom Wahltag, andere waren schon einen Schritt weiter und versuchen, Positives aus dem Ergebnis zu ziehen.

Einmal jedoch trat betretenes Schweigen ein, als der heraufziehende Advent zur Sprache kam und Weihnachtsdeko, Adventskalender und Weihnachtsbäume erwähnt wurden. Die Runde spaltete sich in zwei - naja - drei Lager: Alle Frauen waren dafür (rückhaltlos), ihre Männer desinteressiert bis dagegen. Die Singles am Tisch hielten sich vornehm zurück. Einer aber erzählte - nicht ohne Stolz - was für Überraschungen er seiner Frau in der Vergangenheit gemacht hatte und wie sehr sie das freute. Als er geendet hatte, trat eben dieses betretene Schweigen ein…
Hinter den Stirnen war zu lesen (je nach „Lager“): Warum macht meiner sowas nicht?!? - Oha, jetzt sitz’ ich in der Klemme! - Ich halt’ mich jetzt besser raus…
Ein Riesenspaß, das zu beobachten!
Zum Glück hielt das Schweigen nicht lange an und ein unverfänglicheres Thema wurde eröffnet. Erleichtert wurde das von allen aufgenommen. Die Kuh war vom Eis…

Die Erleichterung ist beiden anzusehen.

So ein Eis kam natürlich auch noch zum Desert auf den Tisch. Andere wählten den äußerst leckeren Kaiserschmarrn, der hier serviert wird und füllten so die letzte freie Nische im Magen. Hier und da war danach leises Stöhnen zu hören.

Die Zigarette danach

Gegen halb Zwölf war allgemeiner Aufbruch angesagt. Ein letzter Kippen vor der Tür, Austausch von Nettigkeiten, Umarmungen und Küsschen, freundliches Winken und Hinterher-Rufen und allmähliches Auseinanderdriften. Einer nahm das Taxi, die meisten den PKW und EINER, ja einer stieg aufs Moped und brauste stolz davon. Tja, nur die Harten komm’ in’ Garten…

Der letzte Mohikaner

Dank an Euch alle, die den Abend zu einem gelungenen Solchen machten. Auch mir hat es Spaß gemacht, mit Euch die Zeit totzuschlagen. Immerhin hielten elf die Fahne der BBB hoch!
Der nächste Stammtisch kommt bestimmt und dann werden es auch wieder mehr sein…

In diesem Sinne: Bis zum nächsten Mal!!!
_________________
DLzG Uwe
#11JahreBBB#

_____________________________
Besser spät, als nie!
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Jörg Bandit 1200 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 20.06.2011
Beiträge: 485
Wohnort: Berlin, Reinickendorf   
BeitragVerfasst am: 19.11.2016, 17:44   Titel:

Very Happy Hallo lieber Uwe,
ich denke es liegt schon an der Vorweihnachtszeit, bei mir persönlich ist jetzt jedes Wochenende ein Event angesagt, dass geht nun mal von Familie, über Freunde, Firma usw., es ist aber glaube ich der falsche Weg wenn hier jeder seine Befindlichkeiten einstellt um abzusagen, soll ja bei den Touren auch nicht so sein, nichts desto trotz werden es bestimmt auch wieder mehr BBBIKER werden. Wink
Mit lieben Grüßen vom Bandit Jörg
_________________
Der Weg ist das Ziel und die Bergstraßen das Salz in der Bikersuppe.
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
       
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97706
Impressum