Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Sand-Tour am 19.08.2018   click    + + +   Herbst-Tour 07.-09.09.2018   click    + + +   Bericht Sternengucker am Sonnabend, 11.08.2018   click    + + +   Bericht WarmUp am Sonnabend, 04.08.2018   click    + + +   Bericht Ausfahrt am 29.07.2018   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Technik GS-Windschild an R
nach unten Home Zum Forum Technik
Autor Nachricht
Werner 
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 05.05.2007
Beiträge: 313
Wohnort: Berlin Mariendorf   
BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 15:29   Titel: GS-Windschild an R

Mal ´ne Frage an die Experten unter euch:

Ich habe das serienmäßige Windschild von meiner geschrotteten "GS"
umgebaut und an meine "R" geschraubt. Hält bombenfest und sieht auch
gar nicht mal so blöd aus (Bilder habe ich zwar gemacht, kann sie hier
aber leider nicht hochladen).

Zwei alte Löche sind leider zu sehen, da müssen noch Blindstopfen d´rauf.
Die abgesägten Kanten würde ich noch schön rundmachen und auf Hoch-
glanz polieren. Den GS-Schriftzug poliere ich auch noch´raus.

Eine Probefahrt steht noch aus, aber wie sieht das rechtlich aus? Natürlich
gibt es für die Kombi Motorrad/Windschild keine offizielle Zulassung.
Erlischt die allgemeine Betriebserlaubnis bei so einem Umbau? Macht ein
Besuch bei DEKRA/TÜV sinn? Oder sollte ich mir einfach keinen Kopp machen?

Danke für eure Antworten.

Gruß Werner
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4303
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 17:58   Titel:

Ich würde da einfach bei BMW fragen, ob die ABE für das Windschild konditioniert ist. Vielleicht lautet die Fahrzeugtypenauflage ja nur "BMW". Dann kann das Ding an allen Modellen montiert werden.

Ansonsten würde ich keine TÜV-Abnahme machen, sondern ganz freundlich bei der nächsten HU fragen. Mit ein wenig Glück trägt der Prüfer dann das Teil ein.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Werner 
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 05.05.2007
Beiträge: 313
Wohnort: Berlin Mariendorf   
BeitragVerfasst am: 12.04.2017, 23:33   Titel:

So könnte das klappen. Werde mal zu BMW fahren und hören, für was genau die ABE konditioniert ist.

Gruß Werner
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
       
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97314
Impressum