Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Bericht Herbst-Tour 07.-09.09.2018   click    + + +   Bericht Ausfahrt am 02.09.2018   click    + + +   Bericht WarmUp Sonnabend, 01.09.2018   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Rechtliches Motorradfahren mit Actioncam legal?
nach unten Home Zum Forum Rechtliches
Autor Nachricht
Gatower ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 10.04.2015
Beiträge: 547
Wohnort: Spandau   
BeitragVerfasst am: 27.07.2017, 14:31   Titel: Motorradfahren mit Actioncam legal?

Hmmmmm Rolling Eyes

Filmen wir nun munter weiter oder Kopfkratzen

LINK
_________________
Christian
R1200 GS LC Adv. Bj 12/2014
nach oben nach unten Home Zum Forum Rechtliches
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4342
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 27.07.2017, 15:12   Titel:

Ja ... denn wenn wir unterwegs sind und wir gezielt uns selbst aufnehmen wollen, dann ist das nicht mehr "anlasslos". Zugegeben dieses Argument ist schwach. Aber immerhin unterscheiden wir uns so von den reinen Dashcam-Filmern.

Der zugrunde liegende Fall wurde "leider" eingestellt. Ich warte schon lange darauf, dass mal ein substanzielles Urteil zu den Gesichtern gefällt wird. Darauf müssten wir dann wirklich reagieren. Denn immerhin: wenn ich richtig mitgezählt habe, dann ist das Thema "Kennzeichen" viermal erwähnt worden. Und in diesem Punkt sind wir ja nun wirklich sauber.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Rechtliches
TG800 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 17.04.2013
Beiträge: 563
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 28.07.2017, 08:07   Titel:

In dem Artikel ist immer von Videomaterial die Rede, wir machen hauptsächlich Fotos. Ein wesentlicher Unterschied (bis auf die Kennzeichen) ?
_________________
Ich fahre TT!
nach oben nach unten Home Zum Forum Rechtliches
Gatower ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 10.04.2015
Beiträge: 547
Wohnort: Spandau   
BeitragVerfasst am: 28.07.2017, 09:24   Titel:

TG800 hat Folgendes geschrieben:
In dem Artikel ist immer von Videomaterial die Rede, wir machen hauptsächlich Fotos. Ein wesentlicher Unterschied (bis auf die Kennzeichen) ?


Stimmt Gerald, aber der eine oder andere fährt ja auch mal alleine durch die Gegend Smile
Und deshalb habe ich das mal hier als "INFO" eingestellt.
Dies war mir bis dato auch nicht so bekannt.
Denke mal an die Diskussionen, die es zum Thema "Drohnen" gibt.
_________________
Christian
R1200 GS LC Adv. Bj 12/2014
nach oben nach unten Home Zum Forum Rechtliches
L-W ✦✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 23.07.2016
Beiträge: 48
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 28.07.2017, 10:17   Titel:

Hallo Zusammen,

ich denke, dass alle Mitfahrer bei unseren Touren wissen, dass Aufnahmen gemacht werden, somit kommt ja ein "ungewollt" nicht zum Tragen.
Ich für meinen Teil finde es schön, die Tour durch den Bericht mit den Bildern (Videos) Revue passieren zulassen.Unserem Fall ist meiner Meinung nach also nicht mit dem geschilderten vergleichbar.

Gruß Lutz
nach oben nach unten Home Zum Forum Rechtliches
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4342
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 28.07.2017, 14:01   Titel:

Mit "ungewollt" waren nicht wir gemeint. Dass jeder von uns fotografiert werden darf und diese Bilder veröffentlicht werden dürfen, ist klar in unseren Forenregeln definiert. Und weil wir uns mit den Actioncams gegenseitig knipsen wollen, sind diese Aufnahmen eben nicht anlasslos. Aber die Frage ist, ob wir verpflichtet wären fremde Leute, die zufällig auf den Bildern sind, unkenntlich zu machen, so wie wir es mit den KfZ-Kennzeichen machen. Ich finde, dass es da schon noch einen Unterschied gibt. Denn im Gegensatz zu einem Gesicht ist ein Kennzeichen sehr leicht zu identifizieren. Aber da könnten die Richter anderer Meinung sein. Deshalb warte ich auf ein entsprechendes Urteil. Wenn es so kommt wie ich es befürchte, dann werden wir hier in Zukunft eben auch fremde Gesichter "ausmalen" müssen.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Rechtliches
       
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97459
Impressum