Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Weihnachts-Stammtisch am Freitag, 14.12.2018   click    + + +   Santa Claus on Road, Sonnabend 15.12.2018   click    + + +   Bericht Stammtisch am Freitag, 30.11.2018   click    + + +   Bericht Workshop "Basecamp" am Sonnabend, 17.11.2018    click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Stammtische Weihnachtsstammtisch am Freitag, dem 15.12.2017 um 18 Uhr
nach unten Home Zum Forum Stammtische Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 14.12.2017, 18:14   Titel:

Noch zwei Tipps für die Anfahrt: bin heute mal am Lokal vorbeigefahren. Deshalb der Hinweis: von der Spinnerbrücke kommend darf man nicht in die Pfaueninselchaussee einfahren. Dort darf nur der Bus fahren. Man muss eine ganze Ecke weiterfahren und kann erst den Nikolskoer Weg nehmen.



Die Zufahrt ist frei von Laub und man passiert zwei andere Gasthöfe, bevor man bei uns landet. An der Buswendeschleife gibt es nördlich ein paar wenige Parkplätze (Großteil nur für Schwerbehinderte) und in der Schleife gibt es einen Parkplatz nur für Busse. Deshalb ist es besser, kurz vorher auf der linken Seite den Parkplatz zu nehmen. Es sind dann zu Fuß vielleicht 80-100 Meter bis zum Lokal.

Und für die Öffis noch der Hinweis: um 17:48 Uhr soll der historische Bus 218 vom S-Bahnhof Wannsee zu unserem Lokal fahren. Er braucht 10 Minuten, man wäre also pünktlich dort. Danach fährt dann aber nichts mehr. Insbesondere nicht zurück.

Bis morgen!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Jörg Bandit 1200 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 20.06.2011
Beiträge: 484
Wohnort: Berlin, Reinickendorf   
BeitragVerfasst am: 15.12.2017, 10:58   Titel:

Very Happy Danke für den guten Tipp lieber Ron,
ich kann für die Rückfahrt ein paar Plätze anbieten, es geht Richtung Reinickendorf über Wannsee, kann aber noch keine Zeit sagen, ich darf am Samstag auch noch ab 08:00 Uhr arbeiten. Wink
Liebe Grüße vom Bandit Jörg
_________________
Der Weg ist das Ziel und die Bergstraßen das Salz in der Bikersuppe.
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
TG800 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 17.04.2013
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 15.12.2017, 15:32   Titel:

Wer noch für Hin- oder Rückfahrt eine Fahrgelegenheit sucht, ich kann 3-4 Leute (je nach Umfang) mitnehmen. Entweder ab S-Bahnhof Wannsee oder aus dem Tempelhofer Raum.

Bis bald
Gerald
_________________
Ich fahre TT!
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
gerdq ✦✦✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 12.03.2007
Beiträge: 399
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 15.12.2017, 16:00   Titel:

Hallo zusammen,
ich muss leider aus gesundheitlichen Gründem absagen.
Wünsche allen einen schönen Abend.
_________________
Gruß
Gerd

Ich fahre GS
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ben800 ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 26.10.2014
Beiträge: 145
  
BeitragVerfasst am: 16.12.2017, 12:27   Titel:

DANKE Ron,

für die perfekte Organisation der Weihnachtsfeier. Du hast schon einen Riecher für schöne Orte. Wink Das Restaurant war sehr schön, das Essen schmackhaft. Der Service war für die Größe der Truppe sehr gut und freundlich. Einen Dank auch an alle Anderen für den lustigen und kurzweiligen Abend.

Bis zum Silversterkaffee wünsche ich allen eine besinnliche Weihnachtszeit und denen welche nicht am 31.12. dabei sind einen guten Start ins neue Jahr. Mögen im nächsten Jahr die Tage Sonn(abend) und Sonn(tag) ihrem Namen alle Ehre machen und uns mit trocknen Straßen verwöhnen. So das wir am Jahresende sagen können: Wir sind, statistisch gesehen, 4 oder gar 5 mal um die Erde gefahren. Wieviel km waren das noch, Solveig??? Wink

Auf bald auf dem Asphalt

Benno
_________________
Alt werden??? Ich muss doch nicht jeden Mist mitmachen. Rauchen
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Largeman ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 245
Wohnort: Berlin - Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 17.12.2017, 16:27   Titel:

Endlich komme ich zum Schreiben! Da war einiges los in den vergangenen Tagen und Stunden:

Das war ein sehr schöner Weihnachts-Stammtisch in einer sehr schönen Location. Wann ist man schon zu dieser Stunde an diesem Ort.
Wir haben das Zusammensein mit unseren Motorradfreunden, die wir sehr lange nicht mehr gesehen haben, von Herzen genossen. Neben guten Gesprächen gab es gutes Essen, das sehr lecker war.
Der angefeuerte Kamin war eine Premiere an einem solchen Abend und wurde von unseren Frostbeulen dankbar als Wärmequelle angenommen. Ein wirklich schöner Abend.
Wir bedanken uns ganz herzlich für die erfolgreiche Last-Minute- Organisation. Wobei die kurzfristige Absage der ersten Reseverierung sich als Glück erwies. Ein Restaurant an der Pfaueninsel hatte bestimmt niemand auf dem Schirm für unseren Weihnachtsabend.
Danke auch für die liebevoll zusammengestellte DVD. Alle Jahre wieder ein schöner Rückblick auf unser zurückliegendes Moped-Jahr.
Begleitet von dem einen oder anderen Seufzer und/oder freudigem Ausruf haben wir die Bilder beim Frühstück genossen.
Danke, danke, danke, lieber Ron für Deinen unermüdlichen Einsatz, was ebenso allen Tourguides gilt, die Dich und sich gegenseitig tatkräftig unterstützen. Danke allen MitfahrerInnen, die unsere Ausritte jedesmal zu einem Gewinn machen.So soll es auch in 2018 sein!
Wir freuen uns schon jetzt auf die Touren und Ausfahrten. die uns im kommenden Jahr erwarten.
Wir wünschen Euch allen friedliche, frohe und stressfreie Feiertage und einen guten Rutsch nach 2018 Das neue Jahr soll für Euch alle nur Gutes bereit halten. Vor Allem aber sollen all die vielen Motrrad-Kilometer - ob mit den BBB oder Solo - frei von jedem Unbill bleiben.
Wir freuen uns auf Euch und die kommenden Monate und Tage.

Liebe Grüße von

Tina & Uwe
_________________
DLzG Uwe
#11JahreBBB#

_____________________________
Besser spät, als nie!
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
stevesan ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 16.04.2015
Beiträge: 225
Wohnort: Falkensee   
BeitragVerfasst am: 17.12.2017, 19:22   Titel: Besser spät als nie ...

... wollen auch wir uns bedanken.
Sowohl bei Ron für das glückliche Händchen bei der kurzfristigen Auswahl der Weihnachtsstammtischlokalität (was für ein Wort Kaffee trinken ) und seine liebevolle Ausgestaltung, als auch den Teilnehmern für einen schönen, kurzweiligen, lustigen und gesprächigen Abend.
Es ist durchaus die Überlegung wert, das Wirtshaus regelmäßig zu Weihnachten zu buchen Essen

Hier noch ein paar Impressionen:









Lieben Gruß
Tascha und Stefan
_________________
Stefan
Immer 'ne handbreit Luft unter'm Vorderrad Twisted Evil
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
legrandalex ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 1204
Wohnort: Berlin Mitte   
BeitragVerfasst am: 17.12.2017, 21:54   Titel:

ich fand die Location auch sehr passend für uns in der Vorweihnachtszeit.
Es ist zwar ein bisschen weit weg draußen (also nicht ganz jwd aber nicht sehr nah und schwer mit den Öffis zu erreichen).

@Manuela ... ja du hast richtig getippt, "un Chapon" ist ein Kapaun (kastriertet Hahn) ... und so einen werde ich auch bald verspeisen.

ich danke also Ron, für die Auswahl der Wirtschaft, und für die Arbeit (CD gestalten und brennen) und allen BBB für den schönen gemütlichen Abend.

wir sehen uns im neuen Jahr

Xavier
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 17.12.2017, 22:37   Titel:

Manchmal muss man zu seinem Glück ja wirklich geprügelt werden. So übel die sehr kurzfristige Erkenntnis aufstieg, dass das ursprünglich geplante Restaurant nicht öffnen würde (und ganz nebenbei hat es niemand für nötig befunden, mal kurz Bescheid zu geben), war nach kurzer (panischer) Suche (wo findet man schon noch Platz so kurz vor Weihnachten?) ein Ersatz gefunden, der nicht nur bloßer "Ersatz" war. Vielmehr war das "Wirtshaus Pfaueninsel" mit seiner schönen Lage, seinem stilvollen Ambiente und gemütlicher Ausstrahlung eine ganz eigene Klasse für sich. Ein eigener, heller und trotzdem feierlich geschmückter Raum, ein entfachter Kamin, an dem man gemütlich Platz nehmen konnte und draußen Fackeln und ein eigens für uns entzündetes Lagerfeuer, an dem sich die Raucher aufwärmen konnten. Und natürlich auch nicht ganz unwichtig: das Essen war sehr gut zubereitet und das bei moderaten Preisen. Der Service war trotz der anderen Gäste (die in einem anderen Flügel der Anlage untergebracht waren) zügig und freundlich. Also alles in Allem eine prima Alternative, die wirklich Potential hat, Ultimative zu werden – auch wenn es dieses Wort (glaube ich) gar nicht gibt. Wink

Wenn es also etwas zu kritteln gab, dann höchstens, dass in dieser Ecke an der Havel direkt an der Fährverbindung zur Pfaueninsel wirklich nichts in Sachen 3G/4G/5G los war und selbst GPRS stand nicht zur Verfügung. Deshalb wurden alle OnTour-Bilder erst nachträglich hochgeladen. Aber einmal ein paar Stunden nicht online zu sein, hatte ja auch etwas Gutes.

So trafen wir uns also pünktlich gegen 18 Uhr.







Nach etwa einer Stunde fanden die Vorspeisen ihre Abnehmer.



Bevor dann der Hauptgang auf den Tisch kam, hieß es erst einmal einen Blick auf das zurückliegende Jahr zu werfen. Und bei der Gelegenheit wurden die Jahres-DVD's verteilt und das "Schatzkästchen" kam auch wieder zum Einsatz.







Dann kamen die Hauptgerichte auf den Tisch und es trat eine gefräßige Stille ein. Leckere Nachspeisen rundeten die Orgie ab.



Wie immer gab es jede Menge Gesprächsstoff, der den Abend lang, lustig und kurzweilig hielt.











Gegen Mitternacht machten wir uns auf die Heimreise. Und das ist durchaus ernst gemeint, denn der lange, dunkle Wald wollte erst einmal hinter sich gebracht werden. Man kann fast nicht glauben, dass das alles noch zum Stadtgebiet Berlins gehört.

Jedenfalls war diese Weihnachtsfeier ein wirklich schöner Abschluss für eine ereignisreiche Saison, die allerdings mit ihrem Wetter-Angebot ein wenig zu wünschen übrig ließ.

Also bei der Gelegenheit noch einmal: Frohes Fest uns allen und bis bald auf zwei oder vier Rädern. Silvester steht schon das nächste Treffen an. Um 12 Uhr gibt es dort den traditionellen Silvester-Kaffee. Bis dahin!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Solveig ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 11.07.2015
Beiträge: 121
Wohnort: Falkensee   
BeitragVerfasst am: 19.12.2017, 17:48   Titel:

Lieber Ron,
Erst jetzt komme ich dazu, dir für die Organisation des Weihnachtsstammtisches zu danken. Es war ein lustiger Abend und im Nachhinein denke ich, haben viele von euch eine musikalische Ader. Ich habe selten von einem so großen und herzlichen Chor ein Ständchen gesungen bekommen - vielen Dank.
Allen ein schönes Weihnachtsfest, jeder und jedem nach ihrem bzw seinem Geschmack!
Solveig
_________________
Allen stets eine sichere Fahrt - und das Lächeln nicht vergessen! Smile
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
HEIZgrifffahrER ✦✦
User
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 02.06.2010
Beiträge: 64
Wohnort: Berlin - Treptow   
BeitragVerfasst am: 19.12.2017, 22:09   Titel:

Hallo Ron,

auch wir wollen für den schönen Abend und dessen Organisation danken.
Die Location war sehr schön und ein wirklicher Glückstreffer.

Vielleicht lässt ja das Wetter demnächst sogar noch die ein oder andere Wintertour zu.

Bis dahin wünschen wir allen ein frohes Fest und eine guten Rutsch ins neue Jahr.

VG Kerstin & Rene
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
        Gehe zu Seite Zurück  1, 2
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97690
Impressum