Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Bericht Ausfahrt am 14.10.2018   click    + + +   Bericht Ausfahrt am 07.10.2018   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Quasselecke Welchen Tankrucksack für BMW1200GS LC Modell 2017?
nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Autor Nachricht
Stevie ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2013
Beiträge: 301
Wohnort: Berlin/ Spandau   
BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 08:32   Titel: Welchen Tankrucksack für BMW1200GS LC Modell 2017?

Wer hat Erfahrung mit Tankrucksack an 12er GS LCD?
Welches System ist in der Praxis zu empfehlen.? Festschnallen oder mit Tankring befestigen? Muss original BMW sein?
Seit bitte so nett und schreibt mir eure Erfahrungen. Danke
_________________
Stevie
Einfach nur glücklich
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Gatower ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 10.04.2015
Beiträge: 562
Wohnort: Spandau   
BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 09:35   Titel:

Moin Stevie,
habe den originalen TR an der Adventure.
Befestigung ist gut und einfach.
Geht beim Tanken leicht ab.
Wasserdicht ohne extra Hülle.
Größe ok.
Das einzige was mich extrem stört ist das Kartenfach. Es spiegelt dermaßen, wenn die Sonne von oben/vorn kommt.
Da ich sowieso ohne Karten fahre, habe ich es mit einer milchigen matten Folie beklebt.
Für 2-3 mal im Jahr geht es so.
Preis und Verarbeitung sind ok.
_________________
Christian
R1200 GS LC Adv. Bj 12/2014
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Thomas117 ✦✦✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 27.03.2016
Beiträge: 27
Wohnort: Potsdam   
BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 09:39   Titel:

Eine Frage mit der ich mich auch befasse. Momentan gefällt mir eine Befestigung mit Magneten sehr gut. Hat damit jemand Erfahrungen?
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Stevie ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2013
Beiträge: 301
Wohnort: Berlin/ Spandau   
BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 11:01   Titel:

Hi Thomas, Magnete habe ich am Tankrucksack für die Honda . Sind gut wenn Stahltank bei der GS ist aber Kunststoff.
Die Magnete sind sehr stark und Tempo ü.200 kein Problem. Der ist von Ortlib und ist auch als Rucksack verwendbar.
_________________
Stevie
Einfach nur glücklich
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
legrandalex ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 1189
Wohnort: Berlin Mitte   
BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 12:27   Titel:

hatte auch einen magnetischen TR für meine Yam 750 FZX ... top, den habe ich noch, wenn Interesse ...

seitdem habe ich Kunststoff oder komisch geformte Tanks und kann es nicht mehr benutzen.

Xavier
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Largeman ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 237
Wohnort: Berlin - Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 20:12   Titel:

Hi Stevie,

anfangs hatte ich einen TR mit Strippen. Das war ein elendes Gefummel und nach dem ersten Tankstopp und der Friemelei, um an den Füllstutzen zu kommen, habe ich mir doch einen Tankkring gegönnt. Habe wegen des Preise ganz schön gekaut.
Aber: Das Tanken ist jetzt deutlich einfacher. Kurz die Entriegelung gezogen, den TR auf die Seite und der Rest wie immer. Wenn Du fertig bist, Deckel (gewissenhaft) zu, TR eingeklingt und losgerollt. Dauert kaum länger als ohne Tankrucksack.
Wackeln tut auch nix: Hinter dem Windschild gibt es keine Probleme mit Verwirbelungen oder flaternden und knatternden Strapsen. (Richtige Fixpunkte findeste ohnhin nicht und bist immer am Suchen, wo es passen könnte).
Der Tankring ist immer dabei und - wenn gebraucht - der TR parat. Und wenn Du willst, kannst Du variieren: ganz GROOOßßßE oder ganz kleine TR's. Ganz nach Bedarf oder Lust. Ohne Gefrickel!!! Für mich das System der Wahl.
Die Installationsanleitung war wirklich eingängig und gut nachvollziehbar. Der Einbau hat auf Anhieb geklappt. Musst nur aufpassen mit den Schrauben - wenn die in den offenen Tank fallen... Embarassed
_________________
DLzG Uwe
#11JahreBBB#

_____________________________
Besser spät, als nie!
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4360
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 21:52   Titel:

Ich habe mit Magneten eher schlechte Erfahrungen gemacht: sie halten kaum Gewicht aus, im Ernstfall wird der Tankrucksack zu einem Raketen-Geschoss und es passiert sehr schnell, dass sich unter den Magneten (bzw. auf dem Textil) Dreck sammelt, was dann sehr schnell den Lack zerkratzt.

Am ehesten hätte ich auch Interesse an einem Tankring-Modell. Aber da habe ich noch immer keine sicher abschließbaren Aufbauten gefunden. So schön schnell der Verschluss zu entriegeln ist beim Tanken, so schnell wird das Ding eben auch geklaut. Also müsste man ihn (wie bisher) bei jedem längeren Stopp mit sich herumschleppen.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Largeman ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 237
Wohnort: Berlin - Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 03.02.2018, 22:35   Titel:

Ron's Einwände sind zu bedenken. Die sind richtig. Wenn der TR einfach so auf dem Tank bleibt, ist das schon schnell abzuziehen.
Aaaaber: Zum Einen ist die Drahtöse zur Entriegelung recht versteckt. Wenn das aber dem potentiellen Dieb bekannt ist, dann isser natürlich weg.
Das vermeide ich mit einem kleinen Drahtschloss. Dafür ist sogar eine Öse vorhanden. Den Draht dann um die Lenkerbrücke und mit einem kleinen Schloss gesichert - und schon muss man den TR nicht mehr mit sich rumschleppen. Denn welcher Gelegenheits-Dieb hat schon einen Saitenschneider dabei?
Ich sichere meinen immer so. Außerdem verwende ich ihn nur bei Ausfahrten, wenn viel Grpäck nötigi ist. Sonst habe ich mein Topcase. Zudem ist das richtig bequem für die Sozia! Wink
_________________
DLzG Uwe
#11JahreBBB#

_____________________________
Besser spät, als nie!
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
JöTie ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 13.10.2008
Beiträge: 524
Wohnort: Pichelsdorf   
BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 02:03   Titel:

Ich habe auch einen TR mit dem Tankring. Montage des Rings ist wirklich ein Kinderspiel, solange keine Schraube in den Tank fällt. Am besten einen Lappen während der Montage in die Öffnung stopfen.
Es gibt auch die Möglichkeit den TR vor Diebstahl zu schützen, indem im Innern eine Art Bolzen montiert wird, der den Entriegelungsmechanismus sperrt. Dann hat es sich allerdings mit dem Komfort der schnellen Abnahme erledigt.
Bei dem System gefällt mir auch, dass verschiedene Größen von TR auf den selben Tankring passen.
Hoffe, ich könnte etwas zur Meinungsbildung beitragen.

Viele Grüße

Jörg
_________________
Elektronik funktioniert mit Rauch. Wenn der draußen ist funktioniert nichts mehr.
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Stevie ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2013
Beiträge: 301
Wohnort: Berlin/ Spandau   
BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 18:08   Titel:

Danke für die sehr hilfreichen Tipps und Anregungen.
Wenn ich es richtig Verstanden habe ist der original TR ohne Ranking?
_________________
Stevie
Einfach nur glücklich
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
JöTie ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 13.10.2008
Beiträge: 524
Wohnort: Pichelsdorf   
BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 20:51   Titel:

Der Tankring muss zusätzlich zum TR gekauft werden. Und Achtung, es gibt, soweit ich mich erinnere, verschiedene Tankringe für das gleiche Motorradmodell.

Noch was: Der große TR für meine GS Bj. 2006 liegt bei voller Belastung teilweise auf dem Tank auf. Deshalb habe ich eine transparente Folie auf den Tank geklebt damit dort der Lack nicht "matt" wird.

Viele Grüße

Jörg
_________________
Elektronik funktioniert mit Rauch. Wenn der draußen ist funktioniert nichts mehr.
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Stevie ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2013
Beiträge: 301
Wohnort: Berlin/ Spandau   
BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 20:58   Titel:

@Jörg: Danke für den Hinweis.
_________________
Stevie
Einfach nur glücklich
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Gatower ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 10.04.2015
Beiträge: 562
Wohnort: Spandau   
BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 20:59   Titel:

Hi Stevie,
es gibt noch etwas zu beachten.
Hast du ein Keyless Ride, dann benötigst du einen speziellen Tankring.
Das noch als kleiner Tipp.

Grüße vom Kronplatz.
_________________
Christian
R1200 GS LC Adv. Bj 12/2014
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
Stevie ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2013
Beiträge: 301
Wohnort: Berlin/ Spandau   
BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 21:03   Titel:

Also Tankring ist Zubehör und nicht BMW?
Folglich TR nicht BMW?
_________________
Stevie
Einfach nur glücklich
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
JöTie ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 13.10.2008
Beiträge: 524
Wohnort: Pichelsdorf   
BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 21:18   Titel:

Jepp...
Mein TR ist von SW-Motech mit Quick Lock Tankring.
Mittlerweile gibt es weitere Anbieter mit dem Tankring Prinzip, die wohl nicht untereinander kombiniert werden können.

Gruß

Jörg
_________________
Elektronik funktioniert mit Rauch. Wenn der draußen ist funktioniert nichts mehr.
nach oben nach unten Home Zum Forum Quasselecke
       
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97532
Impressum