Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   WarmUp am Sonnabend, 02.06.2018   click    + + +   Bericht Pfingst-Tour 18.-21.05.2018   click    + + +   Bericht MoGo Friedrichswalde am 13.05.2018   click    + + +   Bericht Ausfahrt am 06.05.2018   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Mehrtagestouren Pfingst-Tour 18.-21.05.2018 (Prager Fenstersturz)
nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
Sk8 ✦✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 20.05.2017
Beiträge: 23
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 12.02.2018, 13:49   Titel:

1. EZ: Ron
2. EZ: Jörg (JöTie) u.U. auch ein DZ
3. EZ: Ralf (Ralkam)
4. EZ: Anni
5. EZ: Stefan (Do-X Stefan)
6. EZ: Ronald (Ronny)
7. EZ: Bernard
8. EZ: Thomas (Balu)
9. EZ: Max
10. EZ: Mike S. auch DZ
11. EZ: Britta
12. EZ: Lutz
13. EZ:Xavier
14. EZ: Patrick
15. EZ: Jonas
16. EZ: Chris_K
17. EZ: Jörg Bandit 1200
18. EZ: Michael (Sk8)
19. EZ:


1. DZ: Rollerbiene & Largeman
2. DZ: Tascha & Stefan
3. DZ: Sybille & Frank
4. DZ: Gerald & Sabine
5. DZ: Jens & Jeanette
6. DZ: Berni & Evi
7. DZ:[/quote]
_________________
Gruß
Michael
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Siero ✦✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 14.10.2011
Beiträge: 193
Wohnort: Berlin-Reinickendorf   
BeitragVerfasst am: 16.02.2018, 15:00   Titel:

Hi an alle BBB,

ich komme auch mit.

1. EZ: Ron
2. EZ: Jörg (JöTie) u.U. auch ein DZ
3. EZ: Ralf (Ralkam)
4. EZ: Anni
5. EZ: Stefan (Do-X Stefan)
6. EZ: Ronald (Ronny)
7. EZ: Bernard
8. EZ: Thomas (Balu)
9. EZ: Max
10. EZ: Mike S. auch DZ
11. EZ: Britta
12. EZ: Lutz
13. EZ:Xavier
14. EZ: Patrick
15. EZ: Jonas
16. EZ: Chris_K
17. EZ: Jörg Bandit 1200
18. EZ: Michael (Sk8)
19. EZ: Siero
20. EZ:

1. DZ: Rollerbiene & Largeman
2. DZ: Tascha & Stefan
3. DZ: Sybille & Frank
4. DZ: Gerald & Sabine
5. DZ: Jens & Jeanette
6. DZ: Berni & Evi
7. DZ:
_________________
Der Trick in dieser Welt ist herauszufinden,
was man gerne tut,
und dann noch jemanden zu finden,
der einen dafür bezahlt!!!
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Britta ✦✦✦✦
User
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 30.08.2013
Beiträge: 54
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 19.02.2018, 09:19   Titel:

Liebe Alle,
es ist so schade, aber ich kann leider doch nicht mit.
Mein Patenkind wird am 19.5. konfirmiert, da darf ich natürlich nicht fehlen.

1. EZ: Ron
2. EZ: Jörg (JöTie) u.U. auch ein DZ
3. EZ: Ralf (Ralkam)
4. EZ: Anni
5. EZ: Stefan (Do-X Stefan)
6. EZ: Ronald (Ronny)
7. EZ: Bernard
8. EZ: Thomas (Balu)
9. EZ: Max
10. EZ: Mike S. auch DZ
11. EZ: Lutz
12. EZ:Xavier
13. EZ: Patrick
14. EZ: Jonas
15. EZ: Chris_K
16. EZ: Jörg Bandit 1200
17. EZ: Michael (Sk8)
18. EZ: Siero
19. EZ:

1. DZ: Rollerbiene & Largeman
2. DZ: Tascha & Stefan
3. DZ: Sybille & Frank
4. DZ: Gerald & Sabine
5. DZ: Jens & Jeanette
6. DZ: Berni & Evi
7. DZ:
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Mike Guzzi 
Newbie

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 22.02.2018
Beiträge: 2
Wohnort: Teltow   
BeitragVerfasst am: 24.02.2018, 23:28   Titel:

1. EZ: Ron
2. EZ: Jörg (JöTie) u.U. auch ein DZ
3. EZ: Ralf (Ralkam)
4. EZ: Anni
5. EZ: Stefan (Do-X Stefan)
6. EZ: Ronald (Ronny)
7. EZ: Bernard
8. EZ: Thomas (Balu)
9. EZ: Max
10. EZ: Mike S. auch DZ
11. EZ: Lutz
12. EZ:Xavier
13. EZ: Patrick
14. EZ: Jonas
15. EZ: Chris_K
16. EZ: Jörg Bandit 1200
17. EZ: Michael (Sk8)
18. EZ: Siero
19. EZ: Mike Guzzi
20. EZ:

1. DZ: Rollerbiene & Largeman
2. DZ: Tascha & Stefan
3. DZ: Sybille & Frank
4. DZ: Gerald & Sabine
5. DZ: Jens & Jeanette
6. DZ: Berni & Evi
7. DZ:
_________________
Früher habe ich Überhold,jetzt bin ich vorbei
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Chris_K ✦✦
Newbie

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 14.10.2017
Beiträge: 6
Wohnort: Berlin-Steglitz   
BeitragVerfasst am: 25.02.2018, 19:39   Titel: Abmeldung

Ich muß mich leider aus privaten Gründen von der Pfingstausfahrt (Prag) wieder abmelden.

Gruß, Christoph Winken

1. EZ: Ron
2. EZ: Jörg (JöTie) u.U. auch ein DZ
3. EZ: Ralf (Ralkam)
4. EZ: Anni
5. EZ: Stefan (Do-X Stefan)
6. EZ: Ronald (Ronny)
7. EZ: Bernard
8. EZ: Thomas (Balu)
9. EZ: Max
10. EZ: Mike S. auch DZ
11. EZ: Lutz
12. EZ: Xavier
13. EZ: Patrick
14. EZ: Jonas
15. EZ: Jörg Bandit 1200
15. EZ: Michael (Sk8)
17. EZ: Siero
18. EZ: Mike Guzzi
19. EZ:

1. DZ: Rollerbiene & Largeman
2. DZ: Tascha & Stefan
3. DZ: Sybille & Frank
4. DZ: Gerald & Sabine
5. DZ: Jens & Jeanette
6. DZ: Berni & Evi
7. DZ:
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
ralfr12r ✦✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 18.02.2010
Beiträge: 222
Wohnort: Wandlitz   
BeitragVerfasst am: 25.02.2018, 19:48   Titel:

Hier die neue Liste:

1. EZ: Ron
2. EZ: Jörg (JöTie) u.U. auch ein DZ
3. EZ: Ralf (Ralkam)
4. EZ: Anni
5. EZ: Stefan (Do-X Stefan)
6. EZ: Ronald (Ronny)
7. EZ: Bernard
8. EZ: Thomas (Balu)
9. EZ: Max
10. EZ: Mike S. auch DZ
11. EZ: Lutz
12. EZ: Xavier
13. EZ: Patrick
14. EZ: Jonas
15. EZ: Jörg Bandit 1200
16. EZ: Michael (Sk8)
17. EZ: Siero
18. EZ: Mike Guzzi
19. EZ: Ralf (ralfr12r)
20. EZ:

1. DZ: Rollerbiene & Largeman
2. DZ: Tascha & Stefan
3. DZ: Sybille & Frank
4. DZ: Gerald & Sabine
5. DZ: Jens & Jeanette
6. DZ: Berni & Evi
7. DZ:
_________________
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4223
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 02.03.2018, 09:44   Titel:

Liste:

1. EZ: Ron
2. EZ: Jörg (JöTie) u.U. auch ein DZ
3. EZ: Ralf (Ralkam)
4. EZ: Anni
5. EZ: Stefan (Do-X Stefan)
6. EZ: Ronald (Ronny)
7. EZ: Bernard
8. EZ: Thomas (Balu)
9. EZ: Max
10. EZ: Lutz
11. EZ: Xavier
12. EZ: Patrick
13. EZ: Jonas
14. EZ: Jörg Bandit 1200
15. EZ: Michael (Sk8)
16. EZ: Siero
17. EZ: Mike Guzzi
18. EZ: Ralf (ralfr12r)
19. EZ:

1. DZ: Rollerbiene & Largeman
2. DZ: Tascha & Stefan
3. DZ: Sybille & Frank
4. DZ: Gerald & Sabine
5. DZ: Jens & Jeanette
6. DZ: Berni & Evi
7. DZ:
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4223
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 03:31   Titel:

Jetzt wird es konkret:

Ich hatte auf dem letzten Stammtisch ja schon ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert. Wir haben jetzt alle georderten Zimmer reserviert.

Die Hotelsuche war nicht leicht, weil merkwürdigerweise in Prag das Pfingstwochenende als „Hochsaison“ gilt. Dementsprechend lautete die Antwort von acht Hotels von zwölf angeschriebenen auch „ausgebucht“. Die vormaligen Preise um die 50-60 Euro haben sich stellenweise für dieses Wochenende verdoppelt! Und weil 90-110 Euro für ein Einzelzimmer auf einer Motorradtour wohl doch ein wenig viel gewesen wäre, hat es uns nun etwas außerhalb von Prag verschlagen. Wir haben ein Hotel, in dem alle Zimmerwünsche erfüllt werden konnten und preislich ist man uns auch gut entgegengekommen. Genauer haben wir die 50-Euro-Schallmauer halten können und als erstes Extra ist sogar die Benutzung des hauseigenen Swimmingpools im Preis enthalten. Wink Damit es bei der Zuordnung der verschiedenen Zimmer-Kategorien keine Probleme gibt, gilt für uns alle egal welche Kategorie ein einheitlicher Preis. Auch unabhängig von Einzel- oder Doppelzimmer werden 48 Euro pro Person und Nacht, also 144 Euro für das Wochenende pro Person fällig. Wie gehabt sammle ich das Geld vorab ein. Ihr erhaltet gleich eine eMail mit den Überweisungsdaten. Bitte nehmt die Überweisung so bald wie möglich vor, denn Mitte/Ende kommender Woche muss ich eine 50%-Anzahlung leisten.

Im Preis enthalten ist das Frühstück und alle sonstigen Abgaben (Touristensteuer, etc.) und außerdem wird für uns ein Wachmann für den Parkplatz abgestellt.
Aber damit nicht genug. Ich bin derzeit noch dabei, für den Ausflug nach Prag die Details abzusprechen. Für den ersten Tag (Sonnabend) ist ein Besuch der Stadt vorgesehen. Das wäre mit den Motorrädern nicht sehr sinnvoll. Deshalb bin ich dabei, einen Transfer zu organisieren (Reisebus o.ä.). Der Plan sieht derzeit so aus, dass wir morgens nach Prag fahren, anschließend eine einstündige Moldau-Schifffahrt machen und dabei schon viele Sehenswürdigkeiten vom Fluss aus zu sehen bekommen. Danach ist ein kleiner Spaziergang (ca. 3,3 km) durch die Altstadt geplant. Unter anderem werden wir am Rathausplatz die Astronomische Uhr anschauen können, flanieren über die Karlsbrücke, kommen außerdem an der deutschen Botschaft vorbei und können einen Blick auf den Balkon werfen, auf dem Hans-Dietrich Genscher seine berühmte Rede hielt und erreichen danach die Außenmauer des Alten Königspalastes, wo die kaiserlichen Botschafter dereinst „defenestriert“ wurden. Wirklich wahr, es gibt ein lateinisches Wort für diese Unsitte, unliebsame Besucher aus dem Fenster zu werfen. Wink
Es schließt sich die Gelegenheit an, die Prager Burg zu besichtigen und wir können dann eine kurze Pause einlegen, bevor wir hier abgeholt werden und wieder zum Hotel zurückgebracht werden.
Und das Beste von alldem: der Bus-Transfer und die Moldau-Schiffstour sind im Zimmerpreis schon enthalten! Nur den Eintritt zur Burg-Besichtigung muss ggf. jeder selbst an der Kasse vor Ort bezahlen (ca. 10 Euro).
Zurück im Hotel kann -wer will- den späten Nachmittag noch für eine kurze Runde per Mopped nutzen oder den Swimmingpool entern. Das Abendessen ist dann wie schon am Freitag im Hotel geplant.
Am Sonntag wird es eine Mopped-Tour geben, die uns weiter nach Süd-Ost in das Land hinein führen wird. Die weitere Planung dazu kommt noch, wie auch die Details für die An- und Heimfahrt.

Ich möchte die Gelegenheit nutzen und ein paar Anmerkungen zu unserem Gastland machen:

Tschechien befindet sich noch immer im Umbruch. Der Spagat von kommunistischer Planwirtschaft hin zu freier Marktwirtschaft wird häufig von wildwest-manierlichen Auswüchsen begleitet, auf die man vorbereitet sein sollte. Aber ganz wichtig vorab: bitte versteht das nicht als Bekräftigung ewig-gestrigen Gedankenguts. Es gibt kaum etwas destruktiveres und peinlicheres als dümmliche Vorurteile! Aber wenn selbst offizielle Stellen entsprechende Warnungen herausgeben, kann das eben nicht verschwiegen werden:

Vorsicht beim Gebrauch von Taxis!

Es wird durchweg empfohlen, niemals ein Taxi „von der Straße“ zu nehmen, sondern immer einen Taxi-Dienst anzurufen. Wenn man ein Taxi besteigt, sollte man sich sofort über den Preis einig werden, bzw. den voraussichtlichen Gesamtpreis erfragen. Dieser sollte sich etwa so ergeben: Grundbetrag 40 Kronen (1,50 Euro) + 28 Kronen (1 Euro) pro Kilometer + 6 Kronen (0,20 Euro) pro Minute Wartezeit (Ampel, Stau, etc.). Jedes Taxi muss eine gelbe Dachleuchte mit schwarzem Schriftzug „Taxi“ tragen und an den Türen die Registriernummer, der Name und die Preisliste zu erkennen sein. Dass es mit dem Taxameter nicht immer regulär zugeht, kann man diesem Video entnehmen (man beachten den verdeckten Taster unter der Manschette):



Vorsicht beim Geldwechseln in Prag

Selbst bei seriös erscheinenden Wechselstuben, die fast wie eine Bankfiliale aussehen, sollte man sehr vorsichtig sein. Es wird sehr oft mit „0% Gebühren“ geworben. Aber der Teufel steckt dann im Detail. Bei einem Kurs von 1 Euro = 25 Kronen werden einem dann mitunter nur 15 Kronen angeboten. Anders sieht es aus, wenn die vollen 25 Kronen zwar in der Kurstabelle stehen aber die Gebühren im „Kleingedruckten“ versteckt werden. Tauschgebühren von 25% sind dann keine Seltenheit. Also Obacht bei der Auswahl der Wechselstube. Manchmal liegen zwischen Betrug und Fairness nur 50 Meter. Und was man niemals machen darf, ist das Wechseln bei Leuten auf der Straße. Sie bieten zwar einen tollen Wechselkurs an (26-30 Kronen) aber das, was man bekommt sind dann für das ungeübte Auge kaum zu erkennen anstelle tschechischer Kronen alte weißrussische Rubel. Nicht nur, dass diese Geldscheine nicht mehr angenommen werden. Sie wurden im Jahr 2016 im Verhältnis von 1:10000 in neue Rubel getauscht. Die neuen Rubel stehen zum Euro im Kurs 1 Euro = 2,40 Rubel. Das heißt, für 24000 alten Rubel bekäme man gerade einmal einen Euro. Also in jedem Fall Finger weg.
Hier ein aufschlussreiches Video dazu (ich glaube, der Macher lebt gefährlich):



Vorsicht vor (falschen) Polizisten

Selbst bei uniformierten Ordnungshütern ist manchmal Vorsicht geboten. Einerseits bitten „echte“ Polizisten gerade Touristen mit überhöhten Strafgeldern („bloková pokuta“) zur Kasse, die dann später nicht ordnungsgemäß abgerechnet werden. Deshalb muss man immer auf eine Quittung („blok“) bestehen, die einen Stempel und eine Unterschrift enthalten muss.
Falsche Polizisten kontrollieren Touristen manchmal auf „Falschgeld“ und beschlagnahmen dies. Deshalb weisen die Behörden darauf hin, dass Polizisten auf offener Straße zwar Identitäten überprüfen können aber alle weiteren Maßnahmen (Durchsuchungen, Beschlagnahmungen, etc.) immer auf einem Polizeirevier erfolgen müssen.

Tschechien mit dem Motorrad

Ein paar Hinweise, die vor allem für Motorradfahrer wichtig sind:

- In Tschechien dürfen Motorräder grundsätzlich kostenlos alle mautpflichtigen Straßen benutzen.
- Ein Verbandspäckchen ist für Motorräder Pflicht! Allerdings genügt ein deutsches Päckchen nicht, denn ergänzend zum hiesigen Inhalt ist ein Tourniquet, ein Beatmungstuch und zwei Sicherheitsnadeln zwingender Inhalt. Ein nicht ausreichend gefülltes Päckchen dabei zu haben, kann bei einer Kontrolle sehr teuer werden (2500 Kronen = 100 Euro). Tschechische Verbandspäckchen können an den Tankstellen günstig für etwa 100 Kronen (4 Euro) gekauft werden.
- Eine Warnweste ist noch keine Pflicht aber daran wird wohl gearbeitet.
- Man muss stets einen kompletten Satz Ersatzsicherungen mit sich führen. Die Diskussion dürfte bei CAN-Bus-Fahrzeugen etwas schwierig werden.
- Es herrscht absolutes Alkoholverbot, also 0,0 Promille!
- Höchstgeschwindigkeiten: 50 in Ortschaften, 90 auf Landstraßen, 130 auf Autobahnen.
- Man muss einen Versicherungsnachweis haben (grüne Karte empfehlenswert).
- Eine Rettungsgasse auf dreispurigen Straßen wird anders als in Deutschland zwischen der rechten und der mittleren Spur gebildet!
- Wenn es an einem unbeschrankten Bahn-Übergang weiß blinkt, dann bedeutet das, dass man fahren darf! Wir sind das anders gewöhnt. Wir müssen halten, wenn ein rotes Licht aufleuchtet. Deshalb ist das in Tschechien zwar sehr gewöhnungsbedürftig aber auch irgendwie logisch, wenn man sich mal einen Stromausfall vorstellt.

Ich habe die Anmeldung wieder geöffnet aber die Teilnehmerzahl auf die aktuell 30 Teilnehmer beschränkt. Das heißt, dass man sich als Nachrücker anmelden kann. Sollte es noch Abmeldungen geben, rutschen diese Leute dann nach. Wenn die Teilnehmer drei Wochen vor der Tour dann feststehen, frage ich nach, ob eine erhöhte Personenzahl in Ordnung ist, wovon ich aber ausgehe.

Jetzt muss zu Pfingsten nur noch Petrus ein Einsehen haben. Aber wie auch immer, wird das bestimmt ein geiles Wochenende!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Largeman ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 224
Wohnort: Berlin - Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 05:58   Titel:

Hallo Ron,
gerade habe ich Deine Hinweise für unsere Tschechien-Reise gelesen.
Dabei bin ich natürlich über die Ergänzungen zum Verbandspäckchen gestolpert. Dabei geht es um das Tourniquet und das Beatmungstuch, die Deinen Angaben folgend, für kleines Geld an tschechischen Tankstellen zu erwerben seien.
Ich habe nach beidem bei einem namhaften Shop gesucht. Dabei war ich über die Preise dieses Tourniquets erstaunt. Die liegen bei grob 25 bis gut 30 €. Aber das Beatmungstuch gibt's für kleines Geld als Schlüsselanhänger.
Angesichts der Preise hier in merry old Germany sollten wir wohl gleich in Tschechien ein große Tankstelle anfahren, um uns mit dem Verlangten auszurüsten. -Hauptsache, deren Lagerbestand ist dann hoch genug... Confused

Angesichts Deiner Hinweise bezüglich der dortigen Ordnungskräfte erscheint das sinnvoll - oder wie siehst Du das?
_________________
DLzG Uwe
#11JahreBBB#

_____________________________
Besser spät, als nie!
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Ralkam ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 19.08.2009
Beiträge: 130
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 18:43   Titel:

Hallo Ron,

ein dickes Lob von mir für die aufschlussreichen und wichtigen Informationen und vor allem für die organisatorischen Vorbereitungen.

Ich freue mich auf das Wochenende.

LG
Ralf
_________________
Ziehe die Schuhe erst aus, wenn du am Wasser bist.
(altes chinesisches Sprichwort)
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4223
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 19:11   Titel:

Die Sache mit dem Verbandspäckchen kam mir auch merkwürdig vor. Wäre schon komisch, wenn ein "deutsches" Päckchen tatsächlich eine Strafe auslösen würde. Habe deshalb mal die tschechische Botschaft angeschrieben. Mal sehen, was die sagen.

Wegen des zusätzlichen Inhalts habe ich einen Tipp parat - ohne zu viel zu versprechen: eine diesjährige Teilnahme an einem WarmUp könnte sehr lohnenswert sein. Wink

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Do-X Stefan ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.01.2007
Beiträge: 109
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 20:13   Titel:

Vielen Dank für die vielen Informationen und die tolle Planung.
Ich freue mich schon auf die Tour.

Gruß Stefan
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Ralkam ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 19.08.2009
Beiträge: 130
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 20:35   Titel:

....übrigends ich habe ins Handbuch meiner GS geschaut. Es sind 3 Sicherungen verbaut. 7,5, 10 und 50 A mini Flachsicherungen

Ralf
_________________
Ziehe die Schuhe erst aus, wenn du am Wasser bist.
(altes chinesisches Sprichwort)
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
TG800 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 17.04.2013
Beiträge: 527
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 20:41   Titel:

Hab mal nach Reiseempfehlungen für Motorradfahrer in Tschechien gesucht und bis auf eine tschechische Seite wird nur von Verbandspäckchen geredet.
Hier mal der Text von Louis:
Motorräder müssen einen Verbandsbeutel mitführen, der geeignetes Material zur Wundversorgung enthält und staubdicht verpackt ist. Eine Warnweste ist für Motorradfahrer nicht vorgeschrieben.

Auch beim ADAC ist ähnliches zu lesen. Gut, was "geeignetes Material" ist ist eventuell diskussionswürdig, somit sollte/könnte die Mopedverbandstasche ja doch reichen.
Aber die Nachfrage von Ron wird Aufschluß geben.

Bei der letzten Tour durch Tschechien war von diesem Equipment an der Mopedhöle bei heimischen Bikes nichts zu sehen, es sei denn die Jungs haben die Verbände als Wadenwickel verwendet.

Gruß Gerald
_________________
Ich fahre TT!
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
Powerhusky ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 26.04.2014
Beiträge: 198
Wohnort: Hennickendorf   
BeitragVerfasst am: 16.03.2018, 22:16   Titel:

Hallo Ron. Danke für die ausführliche Mitteilung. Geld ist überwiesen.
_________________
Liebe Grüße aus Märkisch Oderland

Lutz
nach oben nach unten Home Zum Forum Mehrtagestouren
        Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97123
Impressum