Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Silvester-Kaffee   click    + + +   Bericht Santa Claus on Road, Sonnabend 15.12.2018   click    + + +   Bericht Weihnachts-Stammtisch am Freitag, 14.12.2018   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Events Gruppentraining ADAC (26.04.2015)
nach unten Home Zum Forum Events Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Nils-Ove ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 31.08.2014
Beiträge: 85
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 25.04.2015, 14:40   Titel:

Hi,

auch wir fahren direkt, denn dann können wir 30 min. länger Schlafen und schön über die Landstraße fahren.

Viele Grüße und bis morgen

Nils-Ove
_________________
Don't let your bike go anywhere your brain hasn't already been five seconds ago .....
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
Pele 
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 20.08.2014
Beiträge: 23
Wohnort: Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 25.04.2015, 17:23   Titel:

Hallo Gerald,

ich werde auch direkt nach Linthe fahren.

Liebe Grüße und bis morgen

Pe
_________________
Schlechte Laune ist ein Denkfehler ( Olle Hansen)
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
Tiger one 
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.07.2014
Beiträge: 90
Wohnort: Berlin - Spandau   
BeitragVerfasst am: 25.04.2015, 21:18   Titel:

Wir sind morgen früh an der Brücke Cool
_________________
Grüße

Jörg & Conny

Lebe Dein Leben denn Du hast nur eines
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
Paule4711 
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 30.03.2010
Beiträge: 58
Wohnort: 5. Etage   
BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 04:13   Titel:

Ich komme auch zur Brücke.
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
Tiger one 
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.07.2014
Beiträge: 90
Wohnort: Berlin - Spandau   
BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 18:06   Titel:

So Leute,
Wir sind gut zu Hause eingeflogen
Danke Gerald für alles drum und dran
Auch an den Rest der Truppe die klasse war
War ein gelungener Tag
Liebe grüße von conny
_________________
Grüße

Jörg & Conny

Lebe Dein Leben denn Du hast nur eines
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
Britta ✦✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 30.08.2013
Beiträge: 58
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 18:15   Titel:

Hallo, Mitstreiter,
bin gut aber patschnass zu Hause angekommen. War ein
schönes Training, dank Dir Gerald für die perfekte Organisation!
Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche und viel Gelegenheiten,
das heute Gelernte umzusetzen.
VLG Britta
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
Sybille ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 20.04.2012
Beiträge: 182
Wohnort: Potsdam   
BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 18:47   Titel:

So, ich bin auch schon fast wieder trocken, zu Hause angekommen.
Es war ein sehr lehrreicher Tag und man staunt über sich selbst was alles geht. Besten Dank an Gerald für die Organisation und den tollen Fahrtrainer.
Jetzt ausruhen und allen eine schöne Woche.

Mit besten Grüßen

Sybille
_________________
Kawa fahr’n is wie wennste fliechst.
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
Nils-Ove ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 31.08.2014
Beiträge: 85
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 19:07   Titel:

Hallo alle zusammen

auch wir sind gut und nass zu Hause angekommen, war ein schöner Tag, habe auf jeden Fall etwas dazu gelernt. Vielen Dank Gerald für die Organisation.
Allen noch einen schönen Abend und einen guten Start in eine kurze Woche

Viele Grüße
Nils-Ove
_________________
Don't let your bike go anywhere your brain hasn't already been five seconds ago .....
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
Paule4711 
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 30.03.2010
Beiträge: 58
Wohnort: 5. Etage   
BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 19:19   Titel:

Hallo,

ich bin auch wieder heile daheim angekommen. Vielen Dank an alle für den tollen Tag und Gerald für Organisation.

Es war schon toll zu sehen was noch so für Reserven im Motorrad bzw. im Fahrer(in) stecken.

Vielleicht können wir ja den Folgekurs mal in Angriff nehmen. Ich wäre dann wieder dabei.

Viele Grüße
Heiko
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
TG800 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 17.04.2013
Beiträge: 586
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 26.04.2015, 20:59   Titel:

Hi, schön das es Euch allen so gut gefallen hat und jeder seinen Spaß hatte und etwas gelernt bzw. dazugelernt hat. Auch sind wir alle heil durch das doch recht anspruchsvolle Training gekommen, die andere Truppe hatte da nicht soviel Glück.
Bericht folgt in den nächsten Tagen, muß erstmal die 1000 Bilder sichten.

Die Linke zum Grusse
Gerald
_________________
Ich fahre TT!
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
TG800 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 17.04.2013
Beiträge: 586
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 27.04.2015, 09:29   Titel: Bericht Motorradtraining

Erstmal das Wichtige vorweg: es gab keine Stürze und oder Blessuren, alle haben sich innerhalb der Gruppe fair behandelt und sich gegenseitig mit Tips und praktischen Hilfestellungen geholfen. Ein tolles Team!

Es waren alle da, ein kleiner Teil traf sich noch vorher bei der Brücke, alle anderen fanden den frühen Weg direkt nach Linthe zum ADAC in Eigenregie. Die Brückenmannschaft mußte auf leeren Potsdamer Strassen mit roten Ampeln kämpfen, welche partout nicht auf grün umschalten wollten. Dann haben wir, bedingt durch die Verzögerung in Potsdam, den Autofahrern noch einige Blitzerbilder geschenkt, also kein schlechter Start für den Sonntag Morgen.

Nach dem obligatorischen Schriftkram konnte es dann endlich losgehen


Die Vorstellungsrunde brachte noch so einige Wünsche der Teilnehmer zu Tage, Wenden am Berg und Manöver im Schrittempo sollten noch ins Programm.

Los ging es aber erstmal mit Tempo und Ausweichen











Hier staute es sich etwas, denn jeder wollte mal die Bananenschalennummer probieren


Mal sehen, ob es sich auf den gelben Schalen anders bremst als auf feuchtem Asphalt



Nicht wirklich! Kein nennenswerter Unterschied zu spüren







Das Thema Lenkimpuls und seine Wirkung darf natürlich bei einem derartigen Training nicht fehlen. Erstaunlich ist

allerdings, das bei der aktuellen Ausbildung in der Fahrschule nicht generell darauf eingegangen wird. So gab es doch einige Fahrer/innen die davon noch nichts gehört hatten. Auch auf die später vom Trainer gestellte Frage: "Wie lenkt ihr ein Motorrad, mehr mit dem Körper oder mehr mit dem Lenker" waren die Meisten für die Körpervariante.




Der anschließende Versuch, den Pylonenparkour nur mit dem Körper zu fahren (Hände weg vom Lenker) zeigte deutlich, das dies nur Gott könnte und dann auch nur wenn er die Strasse vor sich entsprechend verwindet, natürlich in Echtzeit.


Für das jetzt geplante Kurventraining hatte sich der Trainer Regen gewünscht, prombt gin es los.
Wir führen zwei Sektionen parallel: auf der kleinen Rennstrecke wurden die Kurvenstile und die richtige Linie geübt, auf der Kreisbahn konnte dann das Schräglagenmöppi ausprobiert werden. Dies war eine neue GS700 mit 10km auf der Uhr und noch nicht "eingefahrenen Reifen".
Der Trainer machte es erstmal vor, was 45° Schräglage bedeutet, erst am stehenden Motorrad (Pe schlug gleich die Hände über den Kopf zusammen und rief: "Nie im Leben!". Zwischen Fußraste und Asphalt gab es noch 2 cm Platz.

Dann gab es die praktische Vorführung durch den Trainer mit ca. 50kmh und Räder unten, Möppi rutschte nicht weg!



Jeder konnte sich mal probieren und die Vorstellung im Kopf nicht umfallen zu können bewirkte wahre Wunder. Sehr eindrucksvoll war das bei Pe zu sehen, selbst der Trainer traute seinen Augen kaum was sie da auf dem Moped vorfuhr.










Das waren 45° im perfekten gedrücktem Fahrstil. Pe, entweder brauchst du ein anderes Möppi oder Stützräder, von der Technik her hast du es jedenfalls drauf.

Das war jetzt gar nicht mehr so einfach zu toppen




Den Abschluß bildete dann wieder bei schönem Sonnenschein das Wenden am Berg. Wer es noch nicht kennt, hier in

Stichworten der Ablauf. Mit Berg sind natürlich Steigungen oberhalb von 10° gemeint.
Man fährt in Falllinie an und stoppt den Motor im kleinen Gang (Abwürgen oder Notaus) ohne mit der Kupplung zu hantieren. Damit wird das Zurückrollen verhindert und man kann sich sofort auf das Stabilisieren der Maschine konzentrieren. Durch Rollen nach rückwärts mit links eingeschlagenem Vorderrad bis zum Strassenrand wird der nötige Platz zum Amdrehen bergab geschaffen. Die Rückwärtsbewegung wird durch Fußbremse und Kupplung kontrolliert, der linke Fuß stützt bergseitig das Mopped. Sollte der Platz zum Bergabfahren nicht ausreichen kann man durch hin und herdrehen des Vorderrades den Winkel nach unten verkleinern. Dann Motor an und losfahren.

Im folgenden Video ist dieses Manöver dargestellt, weiterhin kann man sich an der perfekten Wende des Trainers mit Lenker am Anschlag erfreuen.


Das war's! Training zu Ende, jedem hat es gefallen, alle waren mit dem Trainer sehr zufrieden und jeder hat ganz persönlich für sich etwas dazugelernt.



Bei Interesse können wir das gern wiederholen, diesmal vielleicht das Perfektionstraining mit Bananenschalen in der Kurve?

DLzG

Gerald
_________________
Ich fahre TT!
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
Pele 
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 20.08.2014
Beiträge: 23
Wohnort: Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 28.04.2015, 10:06   Titel:

Also das Training hat mir wirklich viel gebracht Very Happy

Und ich weiss jetzt, dass Möppi nicht umfällt in der Kurve. Trotzallem brauche ich noch ganz viel Übung. Und Stützrädchen wären eine tolle Sache Razz

Lieben Gruß und bis bald

Pe
_________________
Schlechte Laune ist ein Denkfehler ( Olle Hansen)
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
jonas ✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 07.06.2013
Beiträge: 272
Wohnort: Berlin Süd-West   
BeitragVerfasst am: 05.05.2015, 20:08   Titel:

...besser spät als nie! Bin natürlich auch wieder gut gelandet. Smile War mal wieder ein wertvolles Auffrischen.

Für mich erneut sehr beeindruckend, was Nässe noch alles auf gutem Belag (!) geht. Im Straßenverkehr würde ich mich das nicht trauen - außerdem sollen ja 50% Reserve bleiben. Smile
_________________
Honda NC700s
nach oben nach unten Home Zum Forum Events
        Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97723
Impressum