Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Weihnachts-Stammtisch am Freitag, 14.12.2018   click    + + +   Santa Claus on Road, Sonnabend 15.12.2018   click    + + +   Bericht Stammtisch am Freitag, 30.11.2018   click    + + +   Bericht Workshop "Basecamp" am Sonnabend, 17.11.2018    click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Stammtische 95. BBB-Stammtisch (Freitag, 03.02.2017)
nach unten Home Zum Forum Stammtische
Autor Nachricht
RaBe ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 01.06.2015
Beiträge: 463
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 30.01.2017, 13:47   Titel: 95. BBB-Stammtisch (Freitag, 03.02.2017)


Event: Stammtisch 95. BBB-Stammtisch
Status: beendet
Start: Freitag, 3. Feb 2017 19:00 Uhr (abgelaufen)
Anmeldefrist: Donnerstag, 2. Feb 2017 20:00 Uhr (abgelaufen)
Treffpunkt: Sophieneck, Große Hamburger Straße 37, 10115 Berlin
Tourguide:RaBe

Teilnehmer
1.  RaBe   Fahrer   
2.  Tina (Gast)   Sozia   
3.  JöTie   Fahrer   
4.  Ron   Fahrer   
5.  Seemann   Fahrer   
6.  Stevie   Fahrer   
7.  Largeman   Fahrer   
8.  Rollerbiene   Sozia   
9.  My Lady   Fahrerin   
10.  Do-X Stefan   Fahrer   
11.  TG800   Fahrer   


Da die guten Vorsätze fürs neue Jahr inzwischen schon über 4 Wochen alt sind und wir voller Vorfreude die frisch ausgerollte Tourenplanung studieren und bequatschen können, treffen wir uns am kommenden Freitag wieder zum Stammtisch.

Es geht ins Sophieneck in der Großen Hamburger Straße 37, Ecke Sophienstraße in Mitte. Eine urige Berliner Eckkneipe mit deftigen Gerichten in der Karte.

Es liegt im Dreieck zwischen S Oranienburger Straße (S1, S2, S25), S Hackescher Markt (S5, S7, S75) und U Rosenthaler Platz (U8), jeweils gute 5 Minuten zu Fuß entfernt. Aus dem Sattel gesehen (oder hinterm Lenkrad) zwischen Alexanderplatz, Friedrichstraße und Torstraße. Parken geht mit Parkschein in unmittelbarer Nähe an der Großen Hamburger Straße oder um die Ecke in der Auguststraße in nordöstlicher Richtung.

Wir treffen uns wie gewohnt um 19:00 Uhr. Ich habe erst mal 15 Plätze reserviert. Sollten wir mehr werden, muß ich rechtzeitig Bescheid geben, schnelle Anmeldung wäre also hilfreich.

Dann bis Freitag!

Viele Grüße

Ralf


Zuletzt bearbeitet von RaBe am 02.02.2017, 13:24, insgesamt einmal bearbeitet
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Stevie ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2013
Beiträge: 315
Wohnort: Berlin/ Spandau   
BeitragVerfasst am: 30.01.2017, 19:54   Titel:

Wir wrden erst um 19:30 da sein.
Bitte haltet Plätze für uns frei. Danke
_________________
Stevie
Einfach nur glücklich
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
RaBe ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 01.06.2015
Beiträge: 463
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 30.01.2017, 20:27   Titel:

Hi Stevie,

Plätze für Euch gehen klar...

...freuen sich ja alle auf die erste Runde nach Eurem Eintreffen...
...will ja keiner die Geburtstagslage verpassen...Wink

Viele Grüße

Ralf
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
TG800 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 17.04.2013
Beiträge: 584
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 03.02.2017, 09:22   Titel:

Hi,
Wenn es noch einen freien Platz beim Stammi gibt kannst du mich einplanen.
Werde aber auch etwas später kommen.

Gerald
_________________
Ich fahre TT!
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
RaBe ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 01.06.2015
Beiträge: 463
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 03.02.2017, 09:24   Titel:

Hi Gerald,

das sollte noch hinhauen.

Bis heute Abend!
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4419
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 06:26   Titel:

War ein schöner und themenreicher Abend. Und eine urige Berliner Kneipe, die mit einem guten Essensangebot aufwarten konnte. Danke an Ralf für die Organisation und Durchführung!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Seemann ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 28.04.2016
Beiträge: 23
Wohnort: Berlin/ Altglienicke   
BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 07:48   Titel:

Danke an Ralf und Tina. Nicht so ein überdrehtes Hipsterrestaurant, sondern eine schöne und heute selten gewordene Alt Berliner Kneipe. Passend dazu ist auch das Essensangebot. Hausmannskost, wie Bouletten, Schnitzel, Kasseler u.s.w. in sehr guter Qualität und in Portionen, die man sonst nur noch bei Muttern bekommt. Und alles für den kleineren Geldbeutel.
Gefallen hat mir auch das ganze Drumherum der Ausstattung, was gut zu einer Berliner Kneipe passt (mir fehlte bloss die rauchgeschwängerte Luft, dann wäre es wie früher). Kein Wunder, dass das Sophieneck so voll war.
Thema Parkplatz hatten wir gestern schon.
War ein toller Abend!

Achim Essen Cool Winken
_________________
Und immer zwei Finger im Wind
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Largeman ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 246
Wohnort: Berlin - Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 11:53   Titel:

Das war ein gelungener Einstand, lieber Ralf,
Die Kneipe hat Tina und mir richtig gut gefallen. Es war ein uriger Ort für unser Treffen. Auffällig war das internationale Publikum. Jedesmal, wenn wir zur Vermeidung rauchgeschwängerter Luft vor die Tür gingen und jemanden aus dem Weg "drängen" mussten (der Laden war guuut besucht), scholl uns ein "Sorry" oder Ähnliches entgegen. Häufiger als ein genuscheltes "tschulligung". Selbst vor der Tür war alles andere zu hören als Deutsch. Das war interessant.
So waren auch die Themen an diesem Abend. Zum ersten Mal hatte ich den Eindruck, dass die aktuelle Politik uns mehr beschäftigte, als andere Themen. Es war gut, zu hören, dass wir mit unseren Ansichten und Sorgen nicht allein sind.
Noch einmal herzlichen Dank an Ralf für die Organisation und weiterhin ein glückliches Händchen bei der Auswahl und Durchführung unserer Events.

Tina & Uwe
_________________
DLzG Uwe
#11JahreBBB#

_____________________________
Besser spät, als nie!
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
RaBe ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 01.06.2015
Beiträge: 463
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 15:08   Titel:

Zum 95. Stammtisch trafen wir uns im Sophieneck, mitten in Mitte. Noch mitterer geht es fast nicht.



So ergab sich die Frage nach Parkmöglichkeiten fast zwangsläufig. Irgendwie gelang es aber allen mit der Blechdose Angereisten, dieselbe in der Nähe zu deponieren. Das Wetter, null Grad, Frost im Boden und Regen, hielt auch die Gußeisernen davon ab, mit dem Moped zu kommen.



Und dann ging es endlich los: Bianca und Stefan, Tina und Uwe, Ron, Jörg, Stefan (Stevie), Achim, Gerald, Tina und Ralf (ich) fanden an der Tafel in der urigen Eckkneipe Platz. Schnell kamen die ersten Getränke auf den Tisch und das Essen war aus der Karte der „leichten“ Berliner Köstlichkeiten auch bald ausgesucht.





Wie so oft waren die Themen viele und sehr unterschiedlich.



Dann wurde es ernst:





Kaum Zeit zum Photographieren....



Und nach dem Essen an die frische Luft



Wie gesagt: viele Themen:

- Tourenplanung 2017-02-04
- Tourenkalender „in elektronisch“ und die Tücken der Übertragung
- Haus und Garten
- Teiche und Hochteiche
- zurückliegende und geplante Urlaube
- braucht man zum Mopedurlaub in Norwegen ein Zelt?
- Flugzeuge, Flugzeugtriebwerke, Fluzeugtriebwerkwartung
- Windows und Apple
- Politik. Die große und die weniger große
- was trägt man auf Tour drunter?
- Rauchen und nicht mehr rauchen. Oder doch wieder



Die Zeit verging wie im Flug und so langsam leerte sich die Tafel. Der harte Kern verließ dann auch irgendwann das Lokal um gen Heimat zu streben.



Wieder mal war es spät geworden nach einem schönen und entspannten Abend in geselliger Runde.

Bis zum nächsten Mal!

Viele Grüße

Ralf
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Stevie ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2013
Beiträge: 315
Wohnort: Berlin/ Spandau   
BeitragVerfasst am: 04.02.2017, 16:31   Titel:

Von mir auch ein großes Lob für die Orga und Auswahl von der Kneipe. Beim nächsten Mal bleib ich bestimmt länger da.
_________________
Stevie
Einfach nur glücklich
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Joan ✦✦✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 04.05.2014
Beiträge: 195
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 05.02.2017, 12:25   Titel:

Obwohl wir nicht dabei waren können Kevin und ich euch zumindest die Frage mit dem Zelt in Norwegen beantworten.
JA es ist ein muss Smile
Es ist einfach traumhaft morgens das Zelt zu öffnen und in freier Natur direkt auf einen Fjord blicken zu können. Anschließend aus dem Schlafsack krabbeln und vor dem Zelt den selbst gekochten Kaffee zu genießen.

Liebe Grüße
Joan
_________________
Before you can be old and wise, you must first be young and stupid
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
       
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97706
Impressum