Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Weihnachts-Stammtisch am Freitag, 14.12.2018   click    + + +   Santa Claus on Road, Sonnabend 15.12.2018   click    + + +   Bericht Stammtisch am Freitag, 30.11.2018   click    + + +   Bericht Workshop "Basecamp" am Sonnabend, 17.11.2018    click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Tagestouren Ausfahrt am 08.10.2017 (Australien)
nach unten Home Zum Forum Tagestouren Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 05.10.2017, 21:21   Titel: Ausfahrt am 08.10.2017 (Australien)


Event: Tagestour Auf nach Australien (Leichhardt-Museum Trebatsch) 241 km
Status: beendet
Start: Sonntag, 8. Okt 2017 10:00 Uhr (abgelaufen)
Anmeldefrist: Samstag, 7. Okt 2017 18:00 Uhr (abgelaufen)
Treffpunkt: Südost / Bakersdrive Adlershof
Tourguide:Ron

Teilnehmer
1.  Ron   Fahrer   
2.  crosswood   Fahrer   
3.  gerdq   Fahrer   
4.  Flying Crosstourer   Fahrer   
5.  Siero   Fahrer   
6.  Susann   Fahrerin   
7.  Varajens   Fahrer   
8.  Robert 13349   Fahrer   


Inzwischen sieht die Wettervorhersage für Sonntag ja besser aus. Also geht es wieder auf die Piste! Tour

Es gibt in Brandenburg ja nichts, was es nicht gibt. Dass wir hier viel an Historie zu bieten haben, ist bekannt. Und auch, dass hier jede Menge bedeutender Persönlichkeiten das Licht der Welt erblickt haben, hat uns schon so manch interessante Tour beschert.

Aber wusstet Ihr, dass es ein Brandenburger war, der zu den bedeutendsten Entdeckern und Erforschern Australiens gehörte?

Es geht um Ludwig Leichhardt. Hier mag er ein wenig unbekannt sein. Aber in Australien kennt ihn fast jeder. Nach ihm sind heute nicht nur Tierarten benannt, die er entdeckt hat, sondern auch Nationalparks, Städte und ganze Regionen.

Wir besuchen ein ihm gewidmetes Museum und werden einiges aus seinem Leben und seiner Arbeit erfahren.

Die Tour steht soweit. Allerdings gibt es noch ein Problem mit dem Essen. Es ist wirklich merkwürdig und man kann mittlerweile kein Mitleid mehr mit der ländlichen Gastronomie haben. Ich versuche seit Tagen ein Lokal klar zu machen. Aber ... es ist einfach nie einer da. Auch ein persönlicher Besuch bringt nichts. Merkwürdige Öffnungszeiten und dann immer nur ein Anrufbeantworter, den offenbar niemand anhört. Ich bin weiter dran. Aber vermutlich kann ich Euch erst morgen Bescheid geben, wo es hingeht. Deshalb müssen wir die Tour vielleicht etwas ändern, um die Mittagspause einzuflechten. Stelle die vorläufige Tour trotzdem schon einmal ein.

Hier das Ganze optisch und zum Download:


Treffen ist im Südosten beim Bakersdrive in Adlershof. Wie immer gibt es ab 9.30 Uhr die Gelegenheit für Kaffee und Brötchen. Abfahrt ist dann m.v.T.u.l.B.u.i.v.M. gegen 10.00 Uhr.

Also 'ran an die Tasten. Wer ist dabei?

Gruß Ron Winken


Hinweis:

An der Tour kann jeder, der Spaß daran hat, teilnehmen. Bei den
Berlin-Brandenburg-Bikern gibt es keine Mitgliedschaft und auch
keinerlei Verpflichtungen. Deshalb ist jede/r herzlich willkommen.
Immer getreu dem Motto: wer da ist, fährt mit und wer nicht da ist,
ist dann eben das nächste Mal dabei. Beachte aber, dass immer eine
Anmeldung über das Forum erforderlich ist!

Die Treffpunkte für unsere Ausfahrten sind im Süden die Spinnerbrücke,
im Norden die Bäckerei Junge in Reinickendorf und die Scheune in Kremmen
sowie im Südosten das Bakersdrive in Adlershof. Anfahrt-Beschreibungen
findest Du hier:
Click Me. Treffen ist in der Regel um 9.30 Uhr, Abfahrt
dann um 10.00 Uhr. Die Maschine muss vollgetankt sein. Rückkehr je
nach Länge der Tour zwischen 17.00-19.00 Uhr.

Wir sind an unseren
gelben Schlüsselbändern zu erkennen. Wenn
Du neu bei uns bist, solltest Du einen Blick auf unsere Regeln für das
Fahren in der Gruppe werfen. Gerade wenn Leute, die sich nicht kennen,
das erste Mal zusammen fahren, erleichtert das die Verständigung sehr.
Die Regeln findest Du hier:
Click Me.

_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
StradaFrank 
Newbie

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 01.10.2017
Beiträge: 8
Wohnort: Nuthetal   
BeitragVerfasst am: 06.10.2017, 08:19   Titel:

Hallo Ron,
eine kurze Anfrage zum Sonntag. Die komplette Strecke ist mir aus dem Stehgreif heraus zu heftig.... Außerdem sollte erstmal das Warmup erfolgen... Aber ich habe gesehen, dass Du die Scheune in Dobbrikow drinnen hast. Wenn da eine ungefähr zeitliche Planung besteht, könnten ich auf ein Kaffee dazu stoßen Kaffee trinken . Wäre prima, wenn das klappen würde zwecks erstes Beschnuppern usw.
Gruß Frank
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
Susann ✦✦✦
Newbie
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 29.06.2017
Beiträge: 7
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 06.10.2017, 12:25   Titel:

Hallo Ron,

ich werde mich sehr kurzfristig für die Tour entscheiden. Dazu habe ich ja bis Samstag 18:00 Uhr die Zeit. Die Mitfahrt hängt für mich allein vom Wetter ab. Also ordentlich Daumen gedrückt, dass der Niederschlagsradar bis dahin Trockenheit vorhersagt!

Lieben Gruß
Susi
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 06.10.2017, 22:58   Titel:

Inzwischen sind sich die Wetter-Auguren einig: es soll am Sonntag durchweg sonnig bei bis zu 13 Grad werden. Also beste Voraussetzungen!

Und auch in Punkto Essen sind wir einen Schritt weiter. Gleich am Zielort steht für uns die Futterluke bereit. Bitte wählt aus den folgenden Gerichten und tragt dies bei Eurer Anmeldung ein. Wenn Ihr schon angemeldet seid, dann einfach den Button "Meine Daten" anklicken.

Folgende Gerichte stehen zur Auswahl:

Halbe gebratene Ente mit Rotkohl und Kartoffeln 15,00 Euro
Rinderroulade mit Rotkohl und Kartoffeln 10,50 Euro
Schweineschnitzel "Hamburger" mit Spiegelei 9,50 Euro
Zander "Gutsfrauen Art" in Butter gebraten 14,80 Euro
Bauernfrühstück mit Gewürzgurken 7,00 Euro

Ich habe leider vergessen, etwas für unsere Vegetarier nachzufragen. Bin mir aber sicher, dass sich etwas finden wird. Gebt mir bitte Bescheid, wenn es Bedarf gibt. Am besten hier im Forum.

Also dann bis Sonntag!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
BackToKawa ✦✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.05.2017
Beiträge: 31
Wohnort: Haselhorst   
BeitragVerfasst am: 07.10.2017, 13:04   Titel:

Moin Moin !

Nur zur Info:

Am Kreuz Zehlendorf wird gebaut und die Avus ist daher bis Montag früh in beiden Richtungen gesperrt. Ziel Spinnerbrücke sollte also weiträumig umfahren werden.

Gruß Andreas
_________________
Nichts ist entweder gut oder schlecht, das Denken macht es dazu
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 07.10.2017, 13:37   Titel:

Danke für den Hinweis. Aber ganz so dramatisch ist es nicht. Denn der Verkehr der AVUS wird nicht unterbrochen, sondern nur über eine Schleife auf der B1 umgeleitet. Mit dem Auto sicher eine Qual. Aber mit dem Motorrad sollte es gehen. Aber davon unabhängig drehen die meisten von Dobbrikow kommend sowieso früher ab. Wir werden das beim Abschieds-Kaffee besprechen.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 07.10.2017, 13:40   Titel:

@Frank: bin Dir noch eine Antwort schuldig: genau kann man das immer sehr schwer sagen. Wenn alles planmäßig läuft, sollten wir gegen 17.00 Uhr in Dobbrikow sein. Kann aber auch früher oder später sein.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
StradaFrank 
Newbie

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 01.10.2017
Beiträge: 8
Wohnort: Nuthetal   
BeitragVerfasst am: 07.10.2017, 14:47   Titel:

@Ron
alles klar. Sagen wir mal, es ist wetterabhängig. Bin nicht alleine unterwegs. Meine Sozia hat es lieber etwas wärmer. Warten braucht Ihr auf keinen Fall. Wir kommen aus der Kyritzer Gegend. Wenn es Ihr da nicht zu kalt ist, trinken wir da zur fraglichen Zeit noch einen Kaffee. Wäre schön, wenn es klappt.

Very Happy
Frank
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
JöTie ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 13.10.2008
Beiträge: 527
Wohnort: Pichelsdorf   
BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 07:03   Titel:

Mir ist es zu nass, selbst wenn von oben später nicht mehr viel kommen soll... Das nasse Laub und Pfützen auf der Straße versprechen mir zu wenig Fahrspaß...

Viel Spaß den Teilnehmern und bleibt trocken und heil.

Viele Grüße

Jörg
_________________
Elektronik funktioniert mit Rauch. Wenn der draußen ist funktioniert nichts mehr.
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 07:20   Titel:

Na, von ein wenig Laub lassen wir uns nicht abschrecken. Und der Rest des Tages wird super!

Also bis gleich!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
Kai1978 
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 19.08.2016
Beiträge: 16
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 08:24   Titel:

Hi Ron muss leider absagen, Monte Zumas Rache
_________________
Obacht geben länger Leben.
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
Varajens ✦✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 15.09.2012
Beiträge: 130
Wohnort: Friedrichshagen   
BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 18:21   Titel:

...heil zurück gekommen. Eine entspannte Tour bei der der Wettergott gut mitgespielt hat. Wieder was gelernt im Minimuseum und lecker gegessen. Danke für die Vorbereitung.

Grüße vom Müggelmeer Winken

jens
_________________
Durch die Leidenschaften lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er nur...
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
StradaFrank 
Newbie

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 01.10.2017
Beiträge: 8
Wohnort: Nuthetal   
BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 18:43   Titel:

Respekt Ron,
solch eine Punktlandung in Dobbrikow bei rund 240 km.... Starke Leistung von Euch. Auch dass ich mal reinschnuppern konnte, hat mich sehr gefreut. Und ich hoffe nur, dass kommenden Samstag gleiche Wetterbedingungen sind Tour
Gruß Frank
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 21:48   Titel:

Bin auch wieder gut zu Hause gelandet. Es war noch etwas zu "reparieren". Mache mich aber gleich an den Bericht.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
gerdq ✦✦✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 12.03.2007
Beiträge: 399
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 23:15   Titel:

Hallo zusammen,
bin zwischenzeitlich auch wieder gut in der Mitte gelandet.
Ein schöner Tourtag ging viel zu schnell zu Ende.

Dank an Ron für Planung und Organisation.
Tolle Streckenwahl mit einem interssanten Ziel.
Leider war die Dame im Museum nicht in der Lage die bemerkenswerten Seiten des Herrn Leichhardt entsprechend darzustellen. Schade.

Dank an die Gruppe für die tolle Stimmung.

Bis zum nächstem Mal ...
_________________
Gruß
Gerd

Ich fahre GS
nach oben nach unten Home Zum Forum Tagestouren
        Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97690
Impressum