Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Weihnachts-Stammtisch am Freitag, 14.12.2018   click    + + +   Santa Claus on Road, Sonnabend 15.12.2018   click    + + +   Bericht Stammtisch am Freitag, 30.11.2018   click    + + +   Bericht Workshop "Basecamp" am Sonnabend, 17.11.2018    click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Glückwünsche Happy Birthday BBB !
nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
Autor Nachricht
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4418
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 00:11   Titel: Happy Birthday BBB !

Unsere virtuelle Heimat, das Forum der Berlin-Brandenburg-Biker feiert heute seinen

11. Geburtstag!

Na ja … die erfahrenen Eltern wissen: ab jetzt wird es kompliziert. Weil, wie so eine virtuelle Pubertät aussehen kann … wer weiß?! Wink

Aber zunächst wollen wir einen Blick zurück auf das vergangene Jahr werfen. Es begann schon ziemlich furios. Wer glaubte, dass BBB'ler nicht zünftig feiern könnten, wurde am letzten Jahrestag, also dem 10. Geburtstag, eines Besseren belehrt. 53 Leute machten mit bei einer super Party, die mit ihren verschiedenen Programmpunkten wohl jedem in Erinnerung bleiben wird. Allein schon der "versuchte Rausschmiss" wegen der "Ruhestörung" war genial. Bei der Gelegenheit auch noch einmal ein Dankeschön an das Organisationskomitee, das die ganze Arbeit auf sich genommen hatte!

Danach ging es Schlag auf Schlag: zwei Hochzeiten und ein Baby waren Highlights, die wir hier auch noch nicht hatten. Vor allem Linn, das erste BBBB (Berlin-Brandenburg-Biker-Baby), hätte ohne uns wohl nie das Licht der Welt erblickt. Hier also auch noch einmal herzlichen Glückwunsch an Joan, Kevin und Linn sowie an Martina und Uwe!

Wie immer im Leben gibt es aber nicht nur Höhen, sondern auch Tiefen. Ganz in Feierlaune wollten wir ein weiteres Jubiläum ausgiebig feiern: im Sommer stand der 100. Stammtisch an. Aber lag es an der Urlaubszeit oder einer Stammtischmüdigkeit … jedenfalls fiel diese Party eher dürftig aus. Na ja, es hat sich einmal mehr bestätigt, warum wir im Sommer generell keine Stammtische abhalten. Das Interesse tendiert gegen Null.

Und im Herbst passierte das, was im Internetleben nicht ausbleibt: wir wurden richtig massiv angegriffen. Nur mit viel Mühe und der tätigen Mithilfe unseres Providers konnte die Attacke eines zentralafrikanischen Systems mit einem Hoster in Portugal abgewehrt werden, bevor es zu Schäden kam. Bei der Gelegenheit machte sich auch die ganze Mühe bezahlt, die über Jahre hinweg in die Entwicklung unseres Spam-Schutzes gesteckt wurde. So ganz nebenbei und jeden Tag aufs Neue hat uns das System bis heute vor 96.819 Hack- und Spam-Attacken bewahrt! Also an jedem Tag über 24 Angriffe, um die sich das System von ganz allein kümmert und uns friedlich schlafen lässt.

Ein weiterer Tiefpunkt war in der zurückliegenden Saison wohl das Wetter. Nicht nur, dass dies zu mehreren Ausfällen von geplanten Touren geführt hat, waren insgesamt auch die Teilnehmerzahlen rückläufig. Nicht jeder traut sich auf den Bock, wenn es von oben nass zu werden droht.

Das Leben im Forum ist eher unabhängig vom Wetter, auch wenn der Zulauf vielleicht ein wenig litt. Aber dennoch haben im Verlauf des Jahres 84 neue User den Weg zu uns gefunden. Klar, dass nicht jeder davon ein dauerhaftes Mitglied wird und nicht zuletzt konnte man auch auf einem WarmUp manchmal das Gefühl bekommen, so manch einen Fahrer nicht mehr wiederzusehen. So entwickelte sich die Zahl der User auf aktuell 194 aktive User bei insgesamt 1.076 registrierten Benutzern. Der Abgleich, ob ein User aktiv oder inaktiv ist, macht das System vollautomatisch. Jede Woche werden sozusagen die "Karteileichen" beseitigt.

Seit seiner Geburt am 7. Januar 2007 läuft das Forum jetzt 4.011 Tage. In dieser Zeit konnten wir alle 3,7 Tage einen neuen User begrüßen. Diese Leute haben insgesamt 22.162 Beiträge (5,5 pro Tag) in 2.800 Themen (alle 1,4 Tage ein neues) geschrieben. Zugegeben: wirklich schreibwütig sind wir damit nicht. Aber im Vergleich zu den meisten anderen Communities im Internet geht es bei uns ja auch eher um das reale Leben, als um das virtuelle. Und dass bei uns nicht nur heiße Luft dampf-geplaudert wird, hat u. a. die Enttarnung der "Fake-News" in Sachen Tegeler Tunnel-Blitzer gezeigt. Ernsthafte und zielgerichtete Diskussionen sind eine wirklich erfrischende Alternative zu den Mainstream Social Media.

Und dass das Forum auch gelesen wird, zeigte als Highlight diesmal der Monat Mai: mit 2.038.439 Klicks, 65.756 pro Tag, 2.740 pro Stunde, 46 pro Minute, also alle 1,3 Sekunden ein Klick, teilten wir unsere öffentlichen Inhalte mit dem Rest der Welt. Während sich viele andere Foren eher abschotten, darf bei uns jeder Interessierte nach Lust und Laune herumschmökern. Und gerade die bebilderten Berichte von unseren Touren sind es, die bei den Lesern "Lust auf Mehr" machen und sie zu unseren Mitfahrern werden lassen.

"Lust auf Mehr" hatten wir zur Genüge. Trotz des häufig schlechten Wetters gab es immerhin 17 Tagestouren und 3 Mehrtagestouren, die uns insgesamt auf 9.405 km übers Land führten.

Begleitet wurden wir dabei von 478 Leuten, davon 427 Fahrer- also Maschinen. Rechnet man die Fahrleistung aller Motorräder zusammen, würde das mit 143.943 km für eine Stafetten-Fahrt dreieinhalb Mal um die Welt reichen. Der Durchschnitt der Tagestouren lag in der Saison bei 284 km, die von 18,9 Personen auf 16,7 Maschinen gefahren wurden. Wenn auch leicht geringer als in den Vorjahren, eine im Vergleich mit den meisten anderen Gruppierungen immer noch signifikante Zahl. Besonders spannend dabei ist immer die Zahl der verschiedenen Mitfahrer. Dieses Jahr waren es 113 Fahrer und 17 Sozii, also insgesamt 130 Personen, die irgendwann einmal mit uns unterwegs waren. Ein paar Annahmen vorausgesetzt, haben wir mit insgesamt etwa 44.145 Euro auch eine Menge Geld für unser Hobby ausgegeben.

Und das Programm hatte es wie immer in sich: zu Ehren des Reformators Martin Luther, dessen Thesen-Anschlag sein 500-jähriges Jubiläum feierte, wurden zwei Touren durchgeführt. Wir erkundeten die Gegend um Berlin mit den Zielen Pyramide und Waldschänke Baasee (Bad Freienwalde), Martin Luther (Schlieben), Film-Museum (ORWO Wolfen), einem "Slowride" zu den Brücker Türmen (Brück), Magdeburger Wasserkreuz (Magdeburg), Cartoon-Museum (Luckau), Albrecht-Tour (Brandenburg an der Havel), Mühlentour (Grimma), Bienen und Strauße (Jambo Straußenfarm), VERN (Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzplanzen in Greiffenberg), Fledermaus-Museum (Julianenhof), Luther auf Burg Rabenstein (Raben im Fläming), Filmtierschule (Sieversdorf), Kunstgussmuseum (Lauchhammer), Australien (Leichhardt-Museum in Trebatsch), Kupferhammer (Thießen) und dem Baumwipfelpfad (Beelitz Heilstätten). Die Mehrtagestouren führten uns in das Schiefergebirge nach Rohrbach, zu Pfingsten in die Rhön und den Spessart und im Herbst zu den Spreequellen im Lausitzer Bergland und ins Zittauer Gebirge.

Wer es schafft, mit uns die ersten 1000 Kilometer Asphalt zu wetzen, gehört zum "Club der Goldbandträger". Als äußeres Zeichen wird dann feierlich das "Güld'ne Band" verliehen. In diesem Jahr schafften es 14 Leute: Thomas, Ines, Sylvia, Holger, Sandra, Frank, Hartmut, Jacqueline, Andreas, Lutz, Thomas, Tina, Frank-Harvey und Björn.

Neben den 1000 Kilometern ist eine weitere Voraussetzung für den Erwerb des Goldenen Bandes die Teilnahme an einem WarmUp. Schon seit mehreren Jahren bereiten wir mit ihnen unsere Newbies auf das Fahren in größeren Gruppen vor und bieten auch den Routiniers eine stete Auffrischung bekannter Themen wie auch in dem jährlich wechselnden Programm neue Übungen. Vor allem den inzwischen über 80% der Teilnehmer auf unseren Touren, die WarmUp-Erfahrung haben, ist es zu verdanken, dass wir mit den großen Gruppen immer sehr gut zurechtkommen und dass dabei verhältnismäßig wenig passiert. Im letzten Jahr wurden 8 WarmUps durchgeführt, an denen 64 Leute teilgenommen haben. Neben einigen Wiederholern waren dies 51 verschiedene Personen.

Das Programm wurde schließlich noch abgerundet von 4 Events mit 43 Teilnehmern, bei denen wir den Motorrad-Gottesdienst in Friedrichswalde besuchten, eine Besichtigung des BMW-Werkes vornahmen, einen Workshop "Basecamp" durchführten und den alljährlichen Santa Claus on Road mitfuhren. Auf weiteren 4 Treffen mit 33 Teilnehmern wurde unter anderem der "Linn-Welcome-Day" und der Ostermontag begangen.

Und was natürlich in dieser Aufzählung nicht fehlen darf, sind unsere Stammtische, die dabei helfen, das Winterhalbjahr zu überstehen. Mit insgesamt 13 Stammtischen mit 260 Teilnehmern ist uns dies auch gut gelungen.

Rechnet man alles zusammen, haben wir dem häufig trüben Wetter doch ein Schnippchen schlagen können. Mit insgesamt 49 Events haben wir für unsere Biker-Gemeinschaft ein respektables Unterhaltungsangebot hingelegt. Dass sich so etwas nicht von selbst ergibt, ist wohl jedem klar.

Für die 10-Jahres-Feier zeichneten Anni, Natascha, Stefan, Lutz, Stevie und Thomas verantwortlich und als Laudator schwang Xavier die Festansprache. Für alle anderen Veranstaltungen war das Team der Tourguides zuständig, das sich aus Berni, Gerald, Joan, Jörg, Nils-Ove, Ole, Ralf, Stefan, Xavier und Ron zusammensetzte. Die sehr arbeitsintensiven WarmUps wurden von Ole, Ralf, Stefan, Xavier und Ron durchgeführt.

An alle daher noch einmal der ausdrückliche Dank für Euren Beitrag zum Gelingen dieses Forums! So viel freiwilliges und unbezahltes- dafür aber mühevolles und zeitintensives Engagement ist in der heutigen Zeit wirklich nicht selbstverständlich!

Wie immer aber schauen wir nicht nur zurück. Vor uns liegt wieder ein Jahr mit vielen Sonntagen, die ausgefüllt werden wollen. Die Planung dafür geht auch bald los und spätestens im Februar werden wir den neuen Jahresplan öffentlich machen können. Am kommenden Freitag treffen wir uns zunächst zum BBB-Geburtstags-Stammtisch und werden das 11-jährige Kindlein gebührend begießen.

Bis dahin!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
Stevie ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2013
Beiträge: 314
Wohnort: Berlin/ Spandau   
BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 13:46   Titel:

Herzlichen Glückwunsch zum 11. Geburtstag liebes Forum.
Danke für den sehr ergreifenden Bericht und Danke an alle die Ihre Freizeit opfern damit unser Forum funktioniert.
Es Grüßen herzlichst Sylvi und Stevie
_________________
Stevie
Einfach nur glücklich
nach oben nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
Paradero ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.01.2015
Beiträge: 450
Wohnort: Zossen   
BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 19:08   Titel:

Hallo Ron,
sehr beeindruckend was die Statistik alles so an Daten ausspuckt.

Herzlichen Dank lieber Ron für 11 Jahre nicht unerheblichem aber unermüdlichen Einsatz zum guten Gelingen des Forums.

Winken Patrick
_________________
Ist die Strecke länger als das Motorrad, wird gefahren Winken
nach oben nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
Ben800 ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 26.10.2014
Beiträge: 145
  
BeitragVerfasst am: 07.01.2018, 21:27   Titel:

Hallo Ron, Danke für die kurze und knappe Zusammenfassung. Wink

Beeindruckend!

Vor allem aber Danke an dich und die anderen guten Geister die das Forum mit viel Herzblut mit Leben erfüllen.

Ich freu mich auf das anstehende Karl Marx Jahr, oder, oder oder. Rolling Eyes

LG Benno
_________________
Alt werden??? Ich muss doch nicht jeden Mist mitmachen. Rauchen
nach oben nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
Tiger1050 ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 12.04.2016
Beiträge: 273
Wohnort: Berlin Lankwitz   
BeitragVerfasst am: 08.01.2018, 18:30   Titel:

Hallo Ron,danke für die Klasse Zusammenfassung.Ist schon Wahnsinn was die Statistik alles zu Tage bringt.
Ich möchte auch nochmal an alle Tourgides ein Danke sagen.Es waren immer sehr schöne und Interessante Touren!


Gruß Jürgen
nach oben nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
Caro6120 ✦✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.05.2017
Beiträge: 80
Wohnort: Niederschöneweide   
BeitragVerfasst am: 08.01.2018, 20:55   Titel:

Auch von mir alles Gute zum 11. für das BBB Forum.
Ja Ron die Statistik ist echt klasse u berufsmäßig ganz nach meinem Geschmack Wink

So denn auf ein weiteres gutes BBB-Jahr .
_________________
Motorrad fahren ist Freiheit!
nach oben nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
Largeman ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 245
Wohnort: Berlin - Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 08.01.2018, 21:03   Titel:

Jaa, da kann ich mich nur anschließen!

Herzlichen Dank für diese Zusammenfassung. Wir waren zwar in der zweiten Hälfte der Saison nicht mehr so aktiv, da reichlich persönliche Termine dem entgegen standen. Somit haben auch wir zur Schmälerung der Gesamtleistung beigetragen. Das soll in 2018 wieder besser werden!

Aber das tut unserem tief empfundenen Dank für all die Aktivitäten unserer Guides und des "Spiritus Rex" keinen Abbruch. Das Niveau der Touren und Ausfahrten ist derart beeindruckend hoch, dass man guten Gewissens schon von Professionalität sprechen kann. Da hat alles Gesicht. Wirklich Spitze.
Euer Einsatz an Zeit - und Benzin - ist wirklich aller Ehren wert!.

Vielen vielen Dank!
_________________
DLzG Uwe
#11JahreBBB#

_____________________________
Besser spät, als nie!
nach oben nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
biker ✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden

  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 04.06.2013
Beiträge: 223
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 08.01.2018, 21:57   Titel:

Largeman hat Folgendes geschrieben:
Das Niveau der Touren und Ausfahrten ist derart beeindruckend hoch, dass man guten Gewissens schon von Professionalität sprechen kann. Da hat alles Gesicht. Wirklich Spitze.
Euer Einsatz an Zeit - und Benzin - ist wirklich aller Ehren wert!.


dem schließe ich mich voll inhaltlich an !
eine top leistung die das team um ron
- ehrenamtlich -
jedes jahr für uns alle,
die das einfach nur genießen dürfen, leisten !

ALLE ACHTUNG UND DANKE DAFÜR !!!

allen tourgides, die alle touren im vorfeld "ausprobieren" Applaus*
und
nicht zuletzt diejenigen, die plätze reservieren für die stammtische
in den wintermonaten - DANKE !!!
_________________
Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle unrecht haben !

Liebe Grüße aus dem sonnigen süden Berlins,
DLzG Thomas Winken

VIDEO_1_Comedy: https://www.youtube.com/watch?v=O5pxILowop0&feature=youtu.be
nach oben nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
Jörg Bandit 1200 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 20.06.2011
Beiträge: 484
Wohnort: Berlin, Reinickendorf   
BeitragVerfasst am: 10.01.2018, 14:08   Titel:

Very Happy Für dieses TOLLE Forum,
natürlich auch vom Bandit Jörg herzlichen Glückwunsch und das DU uns noch lange erhalten bleibst, Danke Danke. Wink
Schöne Grüße vom Bandit Jörg
_________________
Der Weg ist das Ziel und die Bergstraßen das Salz in der Bikersuppe.
nach oben nach unten Home Zum Forum Glückwünsche
       
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
97691
Impressum