Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Bericht Santa Claus on Road 2019 vom 14.12.2019   click    + + +   Bericht BBB-Weihnachtsstammtisch vom 13.12.2019   click    + + +   Bericht 123. BBB Stammtisch vom 29.11.2019   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Stammtische 122. BBB-Stammtisch (Freitag, 15.11.2019)
nach unten Home Zum Forum Stammtische
Autor Nachricht
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4748
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 11.11.2019, 04:21   Titel: 122. BBB-Stammtisch (Freitag, 15.11.2019)


Event: Stammtisch 122. BBB-Stammtisch
Status: beendet
Start: Freitag, 15. Nov 2019 19:00 Uhr (abgelaufen)
Anmeldefrist: Donnerstag, 14. Nov 2019 22:00 Uhr (abgelaufen)
Treffpunkt: Deichgraf, Nordufer 10 Ecke Torfstraße, 13353 Berlin
Max. Teilnehmer: 20 gesamt (noch 9 freie Plätze)   
Tourguide:Ron

Teilnehmer
1.  Ron   Fahrer   
2.  Jörg Bandit 1200   Fahrer   
3.  legrandalex   Fahrer   
4.  benne47   Fahrer   
5.  stevesan   Fahrer   
6.  stellamaris   Sozia   
7.  Tiger1050   Fahrer   
8.  max   Fahrer   
9.  Rollerbiene   Sozia   
10.  Largeman   Fahrer   
11.  Sven   Fahrer   


Am kommenden Freitag ist wieder Stammtisch! Bier trinken

Eigentlich war ja nach langer Zeit endlich wieder ein Bowling-Stammtisch geplant. Jörg (Bandit) hat sich da auch richtig für uns reingehängt, um das zu organisieren. Aber leider klappt es terminlich nicht. Die schon beginnende Zeit der Firmen-Weihnachtsfeiern greift Raum und da war das Spielen zusammen mit Essen nicht mehr ohne Weiteres möglich. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Wir werden versuchen, das im Januar noch einmal zu machen.

Dafür hatte Jörg noch eine andere Idee und dort hat die Reservierung auch geklappt: wir besuchen eines der ältesten Restaurants in Berlin. Im Sprengel-Kietz, gleich in der Nähe der ehemaligen Technischen Fachhochschule Berlin (heute Beuth-Hochschule für Technik) findet sich an der Ecke Nordufer und Torfstraße direkt am Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanal der Deichgraf.



Der Deichgraf ist vor allem bei Studenten sehr beliebt und ich kann mich erinnern, dass ich dort vor vielen Jahren auch ein paar sehr schöne Stunden erlebt habe. Parkplätze könnten wieder knapp werden. Aber die Anbindung an die Öffentlichen ist sehr gut: keine fünf Minuten entfernt befindet sich der U-Bahnhof Amrumer Straße der Linie U9.

Wie gehabt geht es um 19.00 Uhr los. Weil die Teilnehmerzahl in letzter Zeit sehr schwankt, habe ich erst einmal 10-20 Personen angemeldet. Werden wir mehr, muss ich das unbedingt ankündigen. Denn wie oben schon erwähnt, geht es langsam mit den Firmenfeiern los und es wäre schade, wenn zum Schluss nicht alle teilnehmen könnten. Deshalb wäre es gut, wenn Ihr euch bald anmeldet und nicht bis zum letzten Tag wartet.

Also dann 'ran an die Tasten: wer ist dabei? Razz

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 4748
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 05:40   Titel:

Irgendwie war es ja auch schön, dass der Deichgraf heute schon so weihnachtlich daherkam. Noch bevor alle anderen kamen, konnte ich die Stimmung einfangen.









Aber andererseits war es auch ein wenig unschön, dass die Weihnachtstraditionen so wenig beachtet werden, denn feierlich sollte es erst in der ersten Adventswoche werden und die liegt ja noch einiges vor uns und beginnt am Tag nach Totensonntag, also am 25. November.

Aber egal. Wenn Weihnachtsgebäck schon im September in den Verkaufsregalen liegt, gewöhnt man sich an alles. Und heute sollte es für uns vor allem ein schöner Stammtisch werden.

Es dauerte auch nicht lang, bis nach mir Bernd, Jörg, Jürgen, Martina, Mirko, Natascha, Stefan, Sven, Uwe und Xavier eintrafen.



So konnten die Bestellungen aufgenommen werden und die Wahl fiel auf Ganzjahresgerichte,



wie auch auf Saisongerichte.





Das letzte Bild zeigt übrigens einen Hirschbraten, der später noch um einen Schlag Rotkohl und Preiselbeer-Konfitüre ergänzt werden musste. Wink

Und nun die Preisfrage des Abends: was ist das für ein "Braten"?



Nachdem wir im Forum letzte Woche unsere Reminiszenz an den 9. November 1989 dargebracht haben, wollte uns Benne sein ganz besonderes Erinnerungsstück an die Berliner Mauer zeigen. Also ein selbstgepickter Brocken aus dem einstigen "Imperialistischen Schutzwall".

So kreisten dann auch die Gespräche um dieses Thema, wie es sich in Ost und West so lebte. Das ist übrigens auch eine spezielle Sache der Berliner. Denn nirgendwo sonst – und so auch im Forum der Berlin-Brandenburg-Biker – treffen Ossis und Wessis so direkt aufeinander. Was im tiefen Westen und auch in der östlichen Provinz kaum geschieht – hier ist es Alltag. Und um es mit den Worten eines ehemaligen Regierenden zu sagen: das ist auch gut so.

Aber das war nicht das einzige Gesprächsthema. Es ging auch noch um Gruppenformationen im Allgemeinen auf Tagestouren und im Besonderen auf Mehrtagestouren, um den endgültigen Kauf (in anderen Regionen Europas) oder der vorübergehenden Miete (wie bei uns) von Grabstätten, sei es in der Erde oder in Kolumbarien. Dabei wurde auch mit dem Märchen der "Einebnung" von Gräbern aufgeräumt und ein paar Innenansichten aus dem Betrieb eines Krematoriums gegeben. Um Testfahrten mit einer KTM haben wir uns ebenso gekümmert, wie um cineastische Einsichten unserer TV-Welt. Und schließlich auch die aktuellen Entwicklungen in der Wirtschaft, besonders das geplante Tesla-Werk in Grünheide fand unser Interesse. Also alles in allem wieder ein abwechslungsreicher und lustiger Abend im Kreise der BBB.

So wurde der Abend lang. Zwischendurch wurde es noch Bratapfel-süß.





Weil es auf Weihnachten zugeht, gab es auch noch Geschenke. Xavier hatte uns allen ganz frisch von der Agritechnica in Hannover ein praktisches Präsent mitgebracht.



Vielen Dank dafür!

Kurz nach Elf haben wir dann unsere Zeche bezahlt und uns auf den Heimweg gemacht. Vor der Tür gab es noch eine kurze Verabschiedung.



Wieder ein rundum schöner Abend. Und das milde Wetter hat es möglich gemacht, dass immerhin vier Motorräder vor der Tür standen.

Bis zum nächsten Mal!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
legrandalex ✦✦✦✦
Moderator
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 1438
Wohnort: Berlin Mitte   
BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 10:51   Titel:

Ich hatte nicht sehr weit, bin in meinen Botten gesprungen, habe meinen weissen Ross gesattelt und habe auf Anhieb einen Platz vor der Wirtschaft gefunden.
Das typische Berliner Lokal ... nur ein weißer oder roter Wein zur Auswahl (die nicht mal auf der Karte stehen) besitzt einen großen Biergarten und steht direkt am Ufer vom Kanal.
Von dem Tesla konnte ich berichten, nicht von einer « Mords-Geschwindigkeit » sondern von einer « Mords-Beschleunigung » das gute Stück beschleunigt von 0 auf 100 in 2,6 Sekunden !!! Und lässt uns - Motorradfahrer - blass aussehen.
Von der Ostsee und von riesen-Segelboote haben wir auch gesprochen.
Vom Knast auch ... ja wir hatten gestern auch einen Knastbruder unter uns ... ich sage aber nicht, was er gemacht hatte, und wie er - glücklicherweise - weniger lange als geplant gesessen hat.
Wir haben auch über Schmiermitteln für die Kette unseres Mopeds gesprochen, von unbefestigten Unterboden, von Kraftfahrzeugämter in Berlin und Umland, von Schnee in üblichen Gegend (Schweiz) und in aktuell unüblicheren Gegend (franz. Atlantikküste).
Es war schön, wieder, nach einer anstrengender Arbeitswoche, sich mit freundlichen Motorradfahrer an einem Tisch zu treffen.
Danke für die Orga und danke an den Teilnehmern für diesen schönen Abend.

Xavier
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
benne47 ✦✦✦
User
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 08.08.2018
Beiträge: 69
Wohnort: Berlin-Wilhelmsruh   
BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 12:37   Titel:

Hallo, ja hier bin Icke wieder, der Benne. Fand auch diesen Stammtisch wieder sehr gelungen und war erleichtert, ob meiner obgleich zeitnahen Idee
diesen "Erinnerungs-Brocken" mitzuschleppen und aufn Stammtisch zu prä-
sentieren auch "ankommt"?! Aberr allet jut. Ron hatte alles gut ins Bild und
Worte gesetzt, wie wir ja immer bei solchen Treffen die besten Teilnehmer
wo gibt finden. Danke für Xavier fürs Schmiermittel (und seis für Fahrrad-
kette oder Haushalt) und Tascha für die unerwartete Geburtstagsüberraschung,
dank auch an Ron für seine Intervention in Sachen.wie wird ein Hirschbraten
bzw. mit welchen Zutaten,serviert ,wie auch seine Org. und an alle Teilneh-
mer für die gemeinsam gelebte, abendliche Geselligkeit!! Ich habe Fertig!!
Ein Schönes Wochenende allen BBBlern-bis Denne, der Benne! Bier trinken Winken
_________________
Gehe aus mein Herz und suche Freud !
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Jörg Bandit 1200 ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 20.06.2011
Beiträge: 588
Wohnort: Berlin, Reinickendorf   
BeitragVerfasst am: 16.11.2019, 17:36   Titel:

Very Happy Ja das war doch wieder ein sehr schöner Abend, was es so zu erzählen gab wurde schon geschrieben. Danke an alle Anwesenden und natürlich für die Organisation von Ron, zu diesem Stammtisch. Schön war auch mal wieder den Largeman und die Rollerbiene, bei uns zu sehen. Wink
Mit lieben Grüßen vom Bandit Jörg und natürlich auch von Birgit
_________________
Der Weg ist das Ziel und die Bergstraßen das Salz in der Bikersuppe.
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
       
© 2007-2016 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
99583
Impressum