Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Wegen der Corona-Pandemie sind vorläufig alle Veranstaltungen abgesagt!   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Erste Hilfe und Lebensrettende Sofortmaßnahmen B SCHOCKT - Leben retten
nach unten Home Zum Forum <font color='red'>Erste Hilfe und Lebensrettende Sofortmaßnahmen</font>
Autor Nachricht
ralfr12r ✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 18.02.2010
Beiträge: 242
Wohnort: Wandlitz   
BeitragVerfasst am: 13.12.2019, 12:27   Titel: B SCHOCKT - Leben retten

Hallo,

hier mal eine Empfehlung für eine App: B SCHOCKT

Das Projekt ist eine Initiative des ASB Berlin gegen den plötzlichen Herztod.
Über die App kann ein Notruf abgesetzt werden, der Standort geortet werden, der nächstverfügbare Defi (AED) wird angezeigt und eine Kurzdarstellung von Sofortmaßnahmen bei einem Herznotfall werden angezeigt.

Vieleicht macht Ihr ja mit!

Die Linke zum Gruß
Ralf
_________________
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."
nach oben nach unten Home Zum Forum <font color='red'>Erste Hilfe und Lebensrettende Sofortmaßnahmen</font>
Jörg Bandit 1200 ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 20.06.2011
Beiträge: 611
Wohnort: Berlin, Reinickendorf   
BeitragVerfasst am: 13.12.2019, 13:40   Titel:

Smile Danke für die Info lieber Ralf,
werde mal Sonntags reinzuschauen, heute ist Weihnachts Stammtisch und noch Vorbereitungen für die Santa Claus on Road Tour und Morgen hoffentlich schönes Wetter. Wink
Liebe Grüße von Birgit und dem Bandit Jörg
_________________
Der Weg ist das Ziel und die Bergstraßen das Salz in der Bikersuppe.
nach oben nach unten Home Zum Forum <font color='red'>Erste Hilfe und Lebensrettende Sofortmaßnahmen</font>
legrandalex ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 1499
Wohnort: Berlin Mitte   
BeitragVerfasst am: 13.12.2019, 13:52   Titel:

Wer mindestens 18 Jahre alt ist und eine medizinische Grundqualifikation oder einen Erste-Hilfe-Kurs nachweisen kann, der nicht länger als 2 Jahre zurückliegt, kann sich in der BERLIN SCHOCKT-App registrieren und im Notfall Leben retten.
nach oben nach unten Home Zum Forum <font color='red'>Erste Hilfe und Lebensrettende Sofortmaßnahmen</font>
       
© 2007-2020 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
100167
Impressum