Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Wegen der Corona-Pandemie sind vorläufig alle Veranstaltungen abgesagt!   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Fahrtechnik Fahrschule für 1-2 Auffrischungsstunden gesucht
nach unten Home Zum Forum Fahrtechnik Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Dicker Hering ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.02.2020
Beiträge: 63
Wohnort: Berlin - Neukölln   
BeitragVerfasst am: 09.03.2020, 09:25   Titel:

Hier nun eine kleine Zusammenfassung meiner Auffrischung bei der Fahrschule Südstern.

Um 10:00 traf ich mich an der Fahrschule in der Gneisenaustrasse mit zwei Fahrlehrern, dem Inhaber und einem weiteren, und wir fuhren mit drei Gefährten nach Britz zu einer Sackgasse in einem Industriegebiet. Dort weisen -- vermutlich schon seit Anbeginn der Zeit -- Markierungen auf der Fahrbahn die Positionen für bunte Hütchen, Bremsmanöver und Fahrlinien aus.
Nach kurzer Auffrischung in der Theorie der Fahr- und Bremsphysik eines richtigen Motorrads war ich dann an der Reihe, auf einer Yamaha MT7 (heißt das Modell so?) die ersten Anfahrten und Bremsungen zu machen. Stotternd ging es zwar los, doch es dauerte tatsächlich eine ganze Weile bis ich die Maschine dann zum ersten mal abwürgte. Im Stand, mit eingelegtem ersten Gang, durch unbedachtes loslassen der Kupplung ... Embarassed

Aber letztlich kam es, wie ich es erwartet hatte: Mit jeder Anfahrt, mit jedem gefahrenen Meter, mit jedem Schaltvorgang wurde ich wieder vertrauter mit den Abläufen, fühlte mich sicherer und konnte meine Aufmerksamkeit mehr der Umgebung und dem Straßenverlauf widmen ohne über die Reihenfolge beim Schalten oder Bremsen aktiv nachdenken zu müssen. Der Fahrlehrer legte nach jeder absolvierten Übung noch eine Schippe drauf und so praktizierte ich nach dem rudimentären Anfahren und Bremsen auch langsamen Slalom, schnellen Slalom mit "wegdrücken" der Maschine und Vollbremsungen sowohl ohne als auch mit anschließendem Ausweichmanöver.

Nach etwas über einer Stunde Training war es auch wieder vorbei. Ich hätte noch stundenlang dort hin und her fahren können, aber dafür habe ich noch ausreichend Gelegenheit, sobald ich meine eigene Maschine habe. Zum Preis von knapp 100€ war das sicher kein Schnäppchen, aber mir war es das auf jeden Fall wert und ich kann beruhigt dem Moment entgegenblicken, in dem ich mit meiner Trophy vom Hof des Händlers in den Straßenverkehr rolle. Cool

Für den Sommer werde ich mal ein richtiges Training anvisieren, um dann mit meiner eigenen Maschine die konkreten Grenzen kennenzulernen.

Nochmals Danke an alle Tippgeber und Daumendrücker! Smile
Ben
nach oben nach unten Home Zum Forum Fahrtechnik
Wolfhardt ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 06.03.2017
Beiträge: 227
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 09.03.2020, 10:50   Titel:

Na klappt doch.
Cool
_________________
Don't drink and drive!
nach oben nach unten Home Zum Forum Fahrtechnik
biker ✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden

  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 04.06.2013
Beiträge: 272
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 13.03.2020, 03:22   Titel:

biker hat Folgendes geschrieben:
denn ich fahre sehr oft mit fahrgast, also sozius,
bei großveranstaltungen hier in berlin,
-
aktuell wird es der genarali halbmarathon sein, 05.04.20.

INFO @ all: der Generali Halbmarathon am 05.04.20 wurde vom Veranstalter SCC ABGESAGT !
Somit KEINE Straßensperrungen an dem Sonntag!

>>> Aufgrund der Allgemeinverfügung gemäß § 28 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz
des Bezirksamts Mitte von Berlin
und der Allgemeinverfügung gemäß § 28 Abs. 1
Infektionsschutzgesetz (IfSG)
des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg müssen wir den
GENERALI BERLINER HALBMARATHON am 5. April 2020
und die
EXPO zum GENERALI BERLINER HALBMARATHON
(3.-4. April 2020) leider absagen. <<<
_________________
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert. Albert Einstein

DLzG Thomas Winken

VIDEO_1_Comedy: https://www.youtube.com/watch?v=O5pxILowop0&feature=youtu.be
nach oben nach unten Home Zum Forum Fahrtechnik
Kerstin ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 03.10.2019
Beiträge: 28
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 13.03.2020, 08:20   Titel:

Hätte mich sehr gewundert, wenn es anders gekommen wäre...
nach oben nach unten Home Zum Forum Fahrtechnik
biker ✦✦
Topuser

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden

  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 04.06.2013
Beiträge: 272
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 13.03.2020, 11:56   Titel:

Kerstin hat Folgendes geschrieben:
Hätte mich sehr gewundert, wenn es anders gekommen wäre...

Tja, die vorbereitungen für die SCC-Motorradstaffel liefen auf Hochtouren,
nun ist alles für die katz...

Abgesagt sind auch
der Karneval der Kulturen
und das Myfest...
_________________
Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu belassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert. Albert Einstein

DLzG Thomas Winken

VIDEO_1_Comedy: https://www.youtube.com/watch?v=O5pxILowop0&feature=youtu.be
nach oben nach unten Home Zum Forum Fahrtechnik
        Gehe zu Seite Zurück  1, 2
© 2007-2020 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
100174
Impressum