Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Wegen der Corona-Pandemie sind vorläufig alle Veranstaltungen abgesagt!   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Stammtische 127. BBB-Stammtisch (Freitag, 07.02.2020)
nach unten Home Zum Forum Stammtische
Autor Nachricht
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 5082
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 02.02.2020, 23:14   Titel: 127. BBB-Stammtisch (Freitag, 07.02.2020)


Event: Stammtisch 127. BBB-Stammtisch
Status: beendet
Start: Freitag, 7. Feb 2020 19:00 Uhr (abgelaufen)
Anmeldefrist: Donnerstag, 6. Feb 2020 20:00 Uhr (abgelaufen)
Treffpunkt: Hax'n-Haus, Alt Tegel 2, 13507 Berlin
Max. Teilnehmer: 13 gesamt (keine freien Plätze)   
Tourguide:Ron

Teilnehmer
1.  Ron   Fahrer   
2.  My Lady   Fahrerin   
3.  Guzzi-Peter   Fahrer   
4.  Siero   Fahrer   
5.  Do-X Stefan   Fahrer   
6.  benne47   Fahrer   
7.  Hans-Peter   Fahrer   
8.  Ole   Fahrer   
9.  max   Fahrer   
10.  stevesan   Fahrer   
11.  stellamaris   Sozia   
12.  Largeman   Fahrer   
13.  Rollerbiene   Sozia   


Am kommenden Freitag geht's auf zum nächsten Stammtisch! Bier trinken

Wir treffen uns diesmal in Alt-Tegel und kehren ins "Hax'n-Haus" ein. Die Speisekarte ist ausgesprochen "zünftig"! Essen
Schätze, wir werden "oben" einen Tisch haben. Also wer uns sucht: erst einmal die Treppe nach oben marschieren.

Die U-Bahn (U6, Alt-Tegel) ist unmittelbar vor der Tür und auch die S-Bahn (S25, Tegel) ist nicht weit entfernt.
Für die 4-Radler unter uns gibt es in der Nähe ein Parkhaus und in den Nebenstraßen ist um diese Uhrzeit auch häufig etwas zu finden. Nur auf die Parkzonen muss man dabei achten.

Wie immer geht es um 19 Uhr los!

Hier eine Lageskizze (Klick auf die grauen Punkte):



Also 'ran an die Tasten: wer ist dabei? Razz

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Guzzi-Peter ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 27.09.2018
Beiträge: 171
Wohnort: Berlin-Schöneberg   
BeitragVerfasst am: 03.02.2020, 18:48   Titel:

Hallo Ron,

ja das ist eine gute Wahl,
mit dieser Speisenauswahl kann man sich die Seele streicheln lassen...

Ich habe mich schon für die Lammhax´n entschieden und
gutes Maisel´s Weizen gibt´s auch, was will ich mehr …

Dann bis Freitag

BG Peter Essen Bier trinken
_________________
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen...
"Es gibt immer einen Anfang für das Bessere..."
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
My Lady ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 07.06.2009
Beiträge: 288
Wohnort: Berliner Norden   
BeitragVerfasst am: 05.02.2020, 21:59   Titel:

... schubs ....

Kommt Leute, rafft euch mal auf Rolling Eyes
_________________
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
benne47 ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 08.08.2018
Beiträge: 109
Wohnort: Berlin-Wilhelmsruh   
BeitragVerfasst am: 06.02.2020, 12:34   Titel:

He Leute, wasn los? Da geht doch noch was!!Schubser-Weckruf-nu aberr los!

Ì frei mi auf Euch ! Bis denne der Benne !! Essen Bier trinken Winken
_________________
Gehe aus mein Herz und suche Freud !
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 5082
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 06.02.2020, 13:12   Titel:

Keine Panik. Es ist ganz normal, dass das Interesse gegen Ende der Wintersaison nachlässt. Blöd ist nur, dass die Anmeldungen so einzeln hereintröpfeln.

Ich musste jedenfalls die Anzahl der Plätze in der Reservierung verringern. Das gebietet die Fairness gegenüber dem Restaurant. Wir haben jetzt also 12 Plätze, das heißt bis heute Abend können sich noch maximal vier Leute anmelden.

Also wie gesagt: alles in Butter. Auch mit acht Leuten macht ein Stammtisch Spaß und … wer nicht will, der hat schon. Wink

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Largeman ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 02.03.2015
Beiträge: 294
Wohnort: Berlin - Wilmersdorf   
BeitragVerfasst am: 08.02.2020, 01:06   Titel: Sing!! "Oh, what a night..."

Hallo liebe BBB-Gemeinde,
just im heimatlichen Hafen eingelaufen, gleich der erst Dank an Ron für die Organisation des Stammtisches in meinem ehemaligen Kiez. Seit Jahren war ich nicht mehr sooo weit im Norden der Stadt. Es hatte sich für mich so viel verändert. Das ist kaum zu glauben. Aber das Hax'n Haus ist noch so, wie ich es kannte. Meinen fünfzigsten habe ich dort gefeiert.

Aber das Heighlight waren - wie immer - die lieben Menschen, mit denen wir dort Zeit verbringen konnten. Es hat wieder unendlichen Spaß gemacht, mit Euch über alles, was einem so in den Sinn kommt, zu plaudern.

Heute einmal speziell an Bianca, mit der ich mich höchst angeregt über Musik in den alten Tagen im Vergleichzu den zeitgenössischen Produktionen austauschte. Dabei streiften wir außerdem die Art und Weise, wie in unserer Zeit Kino gemacht und wie es jetzt geschnitten wird. Es war ein wundervoller Ausflug in die Kinogeschichte.

Am meisten Spaß hatte ich aber mit Ralle, unserem Herz-Pa! Unsere kleine Show als "Sattler & Waldoff" war ein irrer Spaß! Danke dafür, mein Alter!

Gerade jetzt ist es für mich einfach echt anregend, solche schönen Dinge zu erleben.

Danke Euch allen für einen urigen und spaßigen Abend!

Tina & Uwe
_________________
DLzG Uwe
#12JahreBBB#

_____________________________
Besser spät, als nie!
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ole ✦✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 10.03.2014
Beiträge: 389
Wohnort: Berlin-Hermsdorf   
BeitragVerfasst am: 08.02.2020, 11:29   Titel:

Das war mal wieder schön mit Euch. Vielen Dank an Ron für die Organisation und dafür, dass du dann auch noch den guten Geist für uns aus der Flasche gelassen hast.
Für mich war es sogar Zweirad-Entfernung, wenn auch unmotorisiert, und so konnte ich auf dem Heimweg schon etwas von dem deftigen Essen abbauen.
Ich wünsche allen ein schönes sonniges (Motorrad?) Wochenende,
Ole
_________________
4 Räder sind für den Transport des Körpers,
2 für den Transport der Seele.
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 5082
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 08.02.2020, 14:58   Titel:

Zum 127. Mal ging es heute auf einen weiteren Stammtisch der Berlin-Brandenburg-Biker. Das Lokal der Wahl war diesmal das Hax'n-Haus in Tegel.





Im gemütlichen, bayerischen Ambiente trafen wir uns im Obergeschoss des alten Gemäuers. Mit dabei waren heute Bernd, Bianca, Hans-Peter, Martina, Mirko, Natascha, Ole, Peter, Ralf, Stefan (Do-X Stefan), Stefan (stevesan), Uwe und ich.



Als die Essen bestellt waren, konnten sich die Raucher in ihrer eigens eingerichteten "Raucher-Ecke" tümmeln.



Dann kam das Essen auf den Tisch.



Wie versprochen war es heute ausgesprochen herzhaft.





Na ja ... ein paar Salat-Fetischisten gab es natürlich auch. Wink



Das schwere Mahl verlangte nach einem Verdauerli. Und weil eine Stelltafel am Eingang versprach, dass es hier "brennenden Fischergeist" gäbe (ein Gesöff, das ich zuletzt vor vielen Jahren bei einer Tour zur Nordseeküste kennen- und schätzen gelernt habe), musste davon eine Runde in den standesgemäßen Keramik-Krügchen auf den Tisch.



Und dann kam der Feuerservice, selbstverständlich mit Hilfe der originalen Streichhölzer.







Die schönen blauen Flammen (dank 56% Alkoholanteil) wurden mit dem zeremoniellen Pfännchen erstickt.



Tja … und für einige – soweit ich es beobachten konnte – war der feurige Kräuter-Brand mit einem Hauch von Anis-Aroma dann geschmacklich auch eine ziemliche Überraschung. Wink

Und auch, wenn es hier so aussieht – aber niemand am Tisch hat gelallt. Wink









Der Abend wurde in fröhlicher Stimmung dann ziemlich lang. Die Gesprächsthemen kreisten einmal mehr um Elektroautos. Es stellte sich nämlich heraus, dass sich jetzt auch im Kreise der BBB'ler ein erstes E-Fahrzeug befindet. Wir werden also in Zukunft Erlebnisberichte aus erster Hand zu hören bekommen.

Außerdem wurde über nette Anzüglichkeiten geplaudert (Zitat eines bekannten Comedian aus dem Fernsehen: "Wer hätte vor zwanzig Jahren gedacht, dass die Typen heute obenrum mit einem Holzfäller-Vollbart herumlaufen würden, während sie untenrum alle rasiert sind …"). Auch die Gesetzliche Rente und deren Leistungen für freiwillig Versicherte war ein Thema, wie auch Steuerfragen bei Nebentätigkeit, Krankenversicherung im Alter, Whiskeyproben aus dem Flachmann (danke Ralle), der BER und sein "guter Ruf", die Bankenkrise und die niedrigen Zinsen, Kurvengängigkeiten von Fahrer und Maschine, der Stellenwert der mentalen Übungen für die Sicherheit von Motorrad- und Autofahrern, lateinische Bibeln als Herrschaftsinstrument, warum die Hexenurteile aus dem Mittelalter "fortschrittliche" Rechtsprechung waren und ganz zum Schluss haben wir auch erfahren dürfen, wie es in der Hölle richtig zugeht und warum die Katholiken da ganz klar im Nachteil sind. Wink

Also man sieht: wie immer ein Rundumschlag über das ganze Weltgeschehen. Und das garniert mit Lachen und Frohsinn. So ein Stammtisch ist halt irgendwie auch wie eine Therapie, um mit der dunklen Jahreszeit fertig zu werden.

Die eigentliche Öffnungszeit des Lokals bis 23 Uhr haben wir dann deutlich strapaziert. Die halbe Mannschaft des Restaurants war schon zu Hause, als wir den Laden gegen halb Zwölf verließen.



Und abrechnungstechnisch ging es auch -fast- auf: der arme Benne war der Letzte in der Reihe beim Kassieren und musste für eine Apfelschorle geradestehen. Wir haben da eine Wiederholungstäterin in Verdacht, die sich bei Gelegenheit bei Benne ehrlich machen kann.

Also bis zum nächsten Mal!

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
Siero ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 14.10.2011
Beiträge: 249
Wohnort: Berlin-Reinickendorf   
BeitragVerfasst am: 09.02.2020, 11:31   Titel: Stammtisch

Hallo an alle da gewesenen,

besser spät als gar nicht. Es war ein schöner Abend, in der Mitte zweier so netter Damen fühle ich mich Pudel wohl. Auch die Gespräche die bei uns geführt wurden waren sehr Herzlich (Sattler&Waldorf), auch das die Katholiken klar im nachteil sind haben wir festgestellt. Zum Wiederholungstäter: sie hat nur Rotwein und Wasser getrunken. Danke an Ron für den schönen Abend und danke an meinen Tisch für die nette Unterhaltung.

Gruß Siero
_________________
Der Trick in dieser Welt ist herauszufinden,
was man gerne tut,
und dann noch jemanden zu finden,
der einen dafür bezahlt!!!
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
My Lady ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 07.06.2009
Beiträge: 288
Wohnort: Berliner Norden   
BeitragVerfasst am: 09.02.2020, 15:30   Titel:

Evil or Very Mad How dare you??? Twisted Evil

Das hätte ich nie von euch gedacht, ihr seid böse Menschen, ich bin sehr enttäuscht.


Mir zu unterstellen, ich würde APFELSAFT trinken... pfui, Schande über euch!

Ironiemodus off Laughing

Ich war's diesmal nicht, ehrlich. Es war ein sehr schöner Abend. Vielen Dank besonders an Uwe für die Teilhabe an seiner ansteckenden Begeisterung für Bild und Ton aus seiner Jugend und die Idee, hier auch mal andere Wege zu "hören".

Bis zum nächsten mal!
_________________
Ob eine schwarze Katze Unglück bringt hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus.
nach oben nach unten Home Zum Forum Stammtische
       
© 2007-2020 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
100178
Impressum