Berlin-Brandenburg-Biker.de Foren-Übersicht
Berlin-Brandenburg-Biker.de
Forum für Motorradfahrer/innen aus Berlin und Brandenburg


 
Startseite FAQ Suchen Registrieren Login
Hallo Gast!   + + +   Mach mit und registriere dich!   + + +   Wegen der Corona-Pandemie sind vorläufig alle Veranstaltungen abgesagt!   click    + + +   
 Shoutbox              Dies ist eine Ruf-Box, keine Such-Box!
Aktualisieren


Technik Wie entspiegelt ihr eure Instrumente?
nach unten Home Zum Forum Technik
Autor Nachricht
Dicker Hering ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.02.2020
Beiträge: 61
Wohnort: Berlin - Neukölln   
BeitragVerfasst am: 13.04.2020, 15:54   Titel: Wie entspiegelt ihr eure Instrumente?

Gestern ist mir beim herrlichen Sonnenschein mal wieder sehr störend aufgefallen, dass die Scheiben über den Instrumenten eher Spiegel sind, denn durchsichtige Schutzgläser. Ich hatte entweder einen wunderbaren Blick auf meinen Helm bzw meine Schultern oder ich konnte die Sonne sehen. Im Cockpit! Shocked Besonders letzteres ist nicht hilfreich, wenn man eine sichere und vorausschauende Fahrweise anstrebt. Selbst wenn ich nicht nach unten gesehen habe, hat die Spiegelung mich extrem geblendet. Das kann doch kein Zustand sein! Dazu kommt, dass die Trophy eine hübsch anzusehende aber ebenfalls stark spiegelnde Plastikeinfassung in Chrom-Optik um die Instrumente herum aufweist. Im Extremfall habe ich bei ungünstigem Sonnenstand also drei sehr helle Sonnenspiegelungen an einem einzelnen Instrument.

Wie sieht es mit euren Instrumenten aus? Spiegeln die ebenfalls stark und wenn ja, habt ihr etwas dagegen unternehmen können?

Meine erste Maßnahme war, dass ich eine matte Displayschutzfolie für einen Laptop zerschnitten und aufgeklebt habe. Davon abgesehen, dass die Folienstücke krumm und schief geschnitten sind und auch noch leichte Bläschen einschließen, ist der Effekt aber leider der, dass die Instrumente nun deutlich schwerer abzulesen sind. Es hängt jetzt eben eine Art Grauschleier davor. Positiv ist jedoch, dass ich auf der Rückfahrt, nach Montage der Folien, nicht einmal geblendet wurde. Trotzdem: Ideal geht anders.

Bin gespannt auf eure Lösungen. Cool
_________________
Herzliche Grüße
Ben
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Ron ✦✦✦✦
Moderator
Forums-Sponsor
Tourguide

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden
  Website dieses Benutzers besuchen

Anmeldedatum: 07.01.2007
Beiträge: 5054
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 13.04.2020, 16:41   Titel:

Ich glaube, das sind Dinge, an die man sich einfach gewöhnt. Hat sicher auch etwas mit der Sitzhaltung zu tun. Auf der GS sitzt man z. B. so senkrecht, dass die Sonne schon sehr ungünstig im Rücken stehen muss, dass das Cockpit blenden könnte. Man schaut ja auch eher selten darauf. Umso unangenehmer ist es, wenn man Warnlichter nicht sieht. Aber da braucht es keine direkte Sonne. Das passiert schon, wenn es einfach nur sehr hell ist.

Wo es mich aber am meisten stört, ist das Display des Navis. Aber wenn man die Routing-Informationen per Audio bekommt, kann man auch damit leben.

Gruß Ron Winken
_________________
Wer nicht gelebt hat, der kann auch nicht sterben.

www.RonGS.de
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Dicker Hering ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.02.2020
Beiträge: 61
Wohnort: Berlin - Neukölln   
BeitragVerfasst am: 13.04.2020, 17:13   Titel:

Das hatte ich schon befürchtet. Ich weiss, dass so eine Spiegelung natürlich stark von der Sitzposition, der Anordnung und Lage der Instrumente und eben auch von äusseren Umgebungsfaktoren abhängt, wie Sonnenstand und Umgebungshelligkeit. Mich daran gewöhnen möchte ich aber nicht. Denn wenn es spiegelt, ist es wirklich sehr, sehr unangenehm und auch dann störend, wenn ich nicht nach unten sehe. Als ob jemand am Straßenrand steht und dich mit einem Spiegel blendet. Ich will dann auch nicht dauernd auf dem Sitz herumrutschen um irgendwie mit dem Körper die Sonne zu verdecken.

Am liebsten würde ich die gesamte Konsole ausbauen und die Abdeckungen der Instrumente gegen etwas anderes austauschen (und bei der Gelegenheit auch große farbige Markierungen bei markanten Geschwindigkeiten anbringen und eine vernünftige Beleuchtung nachrüsten). Aber dafür fehlt mir, Corona sei dank, momentan völlig die Zeit. Und das Werkzeug. Und das Know-How. Rolling Eyes
_________________
Herzliche Grüße
Ben
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
MaRo ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden
  eMail senden

Anmeldedatum: 26.12.2019
Beiträge: 63
Wohnort: Berlin   
BeitragVerfasst am: 13.04.2020, 18:39   Titel:

Bei meiner T12 kann ich das Dashboard vertikal neigen, ein Vorteil bei ungünstig stehender Sonne.
Bei meiner Gsx1400 hatte ich genau deine Probleme, zudem viel Chrom um die Instrumente
und so weiter. Gelöst habe ich die Reflektionen mit "leicht matter" Tablettfolie, habe diese exakt zugeschnitten und staub- und blasenfrei auf die Instrumente aufgebracht; ein Gewinn, auch für Dich.
Wenn nicht, habe ich Dir in deiner Werkstattsuche eine Adresse hinterlegt Wink
_________________
Beste Grüße MaRo
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Dicker Hering ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.02.2020
Beiträge: 61
Wohnort: Berlin - Neukölln   
BeitragVerfasst am: 13.04.2020, 18:55   Titel:

Danke MaRo,
eine Folie habe ich ja bereits angebracht. Nicht perfekt, aber für eine Einschätzung der Wirksamkeit doch ausreichend. Ich werde die eine Weile drauf lassen, vielleicht ist es ja auch nur eine Sache der Gewöhnung. Die Spiegelung jedenfalls hat drastisch abgenommen. Very Happy
_________________
Herzliche Grüße
Ben
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Tiger1050 ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 12.04.2016
Beiträge: 442
Wohnort: Berlin Lankwitz   
BeitragVerfasst am: 14.04.2020, 18:00   Titel:

Bei mir habe ich bei EBay Folie komplett zugeschnitten gekauft und raufgemacht.Funzt prima.

Gruß Jürgen
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Dicker Hering ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.02.2020
Beiträge: 61
Wohnort: Berlin - Neukölln   
BeitragVerfasst am: 15.04.2020, 20:22   Titel:

Hast du eine Bezeichnung für diese Folie?
Wobei ich das Zuschneiden ja auch selbst machen kann, muss nur endlich mal den Durchmesser der Instrumente ermitteln. Zu Hause mit Zirkel und Messer geht das besser als unterwegs freihändig im Wind mit Papierschere Confused Laughing
Das Problem wäre eher der Entspiegelungsfaktor. Die Folie die ich jetzt drauf habe ist mir doch ein wenig zu matt. Im Tunnel reicht die Instrumentenbeleuchtung gerade so aus um noch etwas zu erkennen. Draußen bei Sonne ist es allerdings super, jetzt spiegeln nur noch die Verkleidungsteile!
_________________
Herzliche Grüße
Ben
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Tiger1050 ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 12.04.2016
Beiträge: 442
Wohnort: Berlin Lankwitz   
BeitragVerfasst am: 16.04.2020, 16:32   Titel:

Über die Folie weiß ich gar nichts.Habe es so zugeschnitten bei eBay gekauft.Die Spiegelung ist auch sehr gut und auch nicht so dunkel im Tunnel.Ich hatte glaube ich für 3 oder 4 Folien ca.12€ bezahlt.Teuer aber hilft.

Gruß Jürgen
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Guzzi-Peter ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 27.09.2018
Beiträge: 145
Wohnort: Berlin-Schöneberg   
BeitragVerfasst am: 20.04.2020, 07:06   Titel:

Hallo zusammen,

wenn ich mich mal einmischen darf,
dann mein lieber Ben, ließ mal bitte die PN und melde dich...

und möglichst drei brauchbare Fotos aus versch. Perspektiven anfertigen,
damit wir eine echte Diskussionsgrundlage haben, jedes Bike ist anders... aber wem erzähle ich das...

DLzG Peter
_________________
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen...
"Es gibt immer einen Anfang für das Bessere..."
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Dicker Hering ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.02.2020
Beiträge: 61
Wohnort: Berlin - Neukölln   
BeitragVerfasst am: 20.04.2020, 15:02   Titel:

Hier mal verschiedene Ansichten des Cockpits. Zum Glück habe ich gestern bei einer kleinen Tourpause eifrig geknipst. Brauchte ja nen neuen Bildschirmhintergrund Cool

https://ben.mein-nextcloud.de/s/foqSEKJYsBNdox2/preview

Ich hoffe der Link zum Bild funktioniert. Sonst muss ich das doch über das Forum versuchen einzubinden.
_________________
Herzliche Grüße
Ben
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Guzzi-Peter ✦✦✦
Topuser
Forums-Sponsor

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 27.09.2018
Beiträge: 145
Wohnort: Berlin-Schöneberg   
BeitragVerfasst am: 20.04.2020, 15:38   Titel:

Ach herje,

sieht ja voll Kac.. aus mit der Folie,
schnell runter, bevor die Wärme- u. UV-Strahlung schlimmes anrichtet...

Ich hätte zwei Lösungen!!!
Wobei eigentlich nur eine chic aussehen würde!

Muß erst mal zum Baumarkt in Werder...

Bis speeter, euer Guzzi-Peter Mopped Mopped Mopped
_________________
Fange nie an aufzuhören, höre nie auf anzufangen...
"Es gibt immer einen Anfang für das Bessere..."
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
Dicker Hering ✦✦
User

 Benutzer-Profil anzeigen
  Private Nachricht senden


Anmeldedatum: 24.02.2020
Beiträge: 61
Wohnort: Berlin - Neukölln   
BeitragVerfasst am: 20.04.2020, 15:45   Titel:

Häng dich mal nicht so an den Lufteinschlüssen auf, die da überall zu sehen sind. Wie gesagt, das habe ich letzte Woche bei ordentlichem Wind auf einem Feldweg drangebastelt um überhaupt mal einen Vergleich zu haben. Aber bei den schrägen Draufsichten sieht man, wie sehr die Sichtbarkeit eingeschränkt wird, es wirkt nahezu milchig. Das ist aber die Folie. Dafür sind die Spiegelungen drastisch reduziert. Wink
_________________
Herzliche Grüße
Ben
nach oben nach unten Home Zum Forum Technik
       
© 2007-2020 Berlin-Brandenburg-Biker.de
Based on phpBB by phpBB-Group
Anzahl abgewehrter Hack-/Spam-Versuche:
100167
Impressum